Veranstaltung

Dienstag, 25.06.02 / 20.00 Uhr

George Ross

Freiheit, Demokratie, Europa

Die Zukunft der Freiheit


George Ross ist Professor für Sozialwissenschaften und Direktor des Zentrums für Deutsche und Europäische Studien an der Brandeis University. Von 1998-2000 arbeitete er als Direktor des ‚Zentrums für Europäische Studien’ in Harvard. Er war Mitglied des ‚Team Europe’ der Europäischen Union in den Vereinigten Staaten und gehörte dem Kabinett von Jacques Delors an. Zu seinen neuesten Büchern zählen Brave New World of European Labor (1999), Jacques Delors and European Integration (1995) und European Politics in Transition (2001).

In Zusammenarbeit mit dem Institut Français de Stuttgart
Mit freundlicher Unterstützung der Robert Bosch Stiftung
Eintritt: € 6,-/ 4,50
Außer Haus!: Institut Français de Stuttgart, Diemershaldenstr. 11, 70174 Stuttgart


  • Vortrag und Gespräch, In französischer Sprache, mit deutscher Übersetzung

< Zurück zur Übersicht

<