Veranstaltung

Freitag, 19.05.17 / 15.00 Uhr

Lyrikkollektiv G13

Der Workshop

zwischen/miete. Junge Literatur in Stuttgarter WGs


G13 – so heißt das Berliner Lyrikkollektiv, das 2009 ins Leben gerufen wurde. Die Mitglieder, geboren zwischen 1980 und 1990, präsentieren und diskutieren in regelmäßigen Treffen neue gemeinsam verfasste und entstandene Gedichte und veranstalten im Rahmen des 2. zwischen/miete Festivals einen Workshop zur Förderung junger Schreibender. G13 verfolgt dabei ausdrücklich nicht die Absicht, eine einheitliche Poetik zu entwickeln. Es geht stattdessen darum, verschiedene Ansätze und Haltungen des Schreibens zusammenzubringen und in einen dauerhaften Dialog zu verwickeln.

In Kooperation mit »kreuz & quer« – junge Erwachsene im Katholischen Bildungswerk Stuttgart

Ort: Haus der Katholischen Kirche, Stuttgart

Eintritt: 35,- Euro, Anmeldung erforderlich unter:


  • Festival, Workshop

< Zurück zur Übersicht

<