Veranstaltung

Donnerstag, 16.09.10 / 18.00 Uhr

Ayse Kulin

Der schmale Pfad


Ayse Kulin ist mit ihrem Roman "Der schmale Pfad" zu Gast: Die Journalistin Nevra Tuna steckt in einer tiefen privaten und beruflichen Krise. Um ihre Karriere zu retten, möchte sie ein Interview mit der inhaftierten kurdischen Politikerin Zelha Bora führen. Nevra vermutet, dass es sich bei ihr um die beste Freundin aus Kindertagen handelt. Ayse Kulin, geboren 1941 in Istanbul, wurde einige Male als »Autorin des Jahres« ausgezeichnet, viele ihrer Erzählungen und Romane wurden verfilmt und in zahlreiche Sprachen übersetzt.

In Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei und dem Deutsch-Türkischen Forum


  • Lesung und Gespräch
  • Sabine Adatepe (Moderation)
  • Außer Haus! Rathaus Stuttgart / Großer Sitzungssaal, Marktplatz 1
<