Veranstaltung

Freitag, 04.11.16 / 19.00 Uhr

Valentin Moritz

Der Grottenhermann

zwischen/miete. Junge Literatur in Stuttgarter WGs


Valentin Moritz, Jahrgang 1987, präsentiert mit seinem Erzählband "Der Grottenhermann" drei Texte voller grotesker und absurder Figuren und lässt den Leser mit präzisen Beschreibungen in bisher unbekannte Sichtweisen eintauchen. Im Grottenhermann fi nden sich behaarte Wesen hinter Gitterstäben, spanisch sprechende Figuren und eine fabelhafte Fantasiewelt aus Tier- und Menschengestalten. Moritz, derzeit Stipendiat der Kunststiftung Baden-Württemberg für Literatur studierte Germanistik, Hispanistik, Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft in Berlin.
Ort: Kunststiftung Baden-Württemberg, Gerokstraße 37, 70184 Stuttgart
Umsetzung der Veranstaltungsreihe: Friederike Ehwald, Charline Medernach und Nina Wittmann
www.facebook.com/ZwischenmieteStuttgart


  • Lesung und Gespräch
  • Außer Haus! Kunststiftung Baden-Württemberg

< Zurück zur Übersicht

<