Please select a page template in page properties.

Veranstaltung

Mittwoch, 26.02.03 / 19.00 Uhr

Joachim Zelter

Das Gesicht


Joachim Zelter stellt sein diesen Monat erscheinendes Buch Das Gesicht. Roman eines Schriftstellers vor, – ein lustvoll absurder und zugleich abgründiger Roman, der den Leser in die scheinbar bald verlorene Seele eines vom Literaturbetrieb aufgesogenen Schriftstellers führt. Zelter, 1962 in Freiburg geboren, studierte und lehrte englische Literatur in Tübingen und Yale. Seit 1997 arbeitet er als freier Schriftsteller und gerühmter ‚Vorlesekünstler’ in Tübingen. Nach Briefe aus Amerika (1998) und Die Würde des Lügens (2000) veröffentlichte er im Frühjahr 2002 den Roman Die Lieb-Haberin. Musikalisch begleitet wird die Lesung von dem Pianisten und Komponisten Peter Schindler, der, mal mit dem Ensemble Saltacello, mal in dem Duo Pipes and Phones, mal mit Kinderliedern, auf vielen Bühnen auftritt, international, nicht zuletzt in Asien, bekannt durch große erfolgreiche Konzertreisen.

Eintritt: € 6,- / 4,50


  • Lesung
  • Peter Schindler (Musik)

< Zurück zur Übersicht

<