Please select a page template in page properties.

Veranstaltung

Montag, 23.11.09 / 18.00 Uhr

Robert Spaemann, Peter Kaeding

Das gelobte Land der Dichter

Festakt zum 350. Cotta-Jubiläum


Peter Kaeding stellt seine Biographie zu dem vielleicht bedeutendsten deutschen Verleger Johann Friedrich Cotta vor: Die Hand über der ganzen Welt. Johann Friedrich Cotta - Der Verleger der deutschen Klassik. Brigitte Kronauer, Robert Spaemann und Mitarbeiter des Verlags Klett-Cotta lesen Briefe an die jeweiligen Verleger. In dem soeben erschienen Band Cottas -»'Das gelobte Land der Dichter«' sind Briefe von Goethe, Jean Paul und Schiller bis zu Ernst Jünger, Jean Améry und Javier Marías versammelt.

Außer Haus!
Rathaus Stuttgart, großer Sitzungssaal

In Zusammenarbeit mit dem Verlag Klett-Cotta
Eintritt frei


  • Festakt
  • Wolfgang Schuster (Grußwort)
    Michael Klett (Grußwort)

< Zurück zur Übersicht

<