Veranstaltung

Dienstag, 20.07.10 / 21.00 Uhr

Hanns-Josef Ortheil

Best of: Die letzte Spätlese

Spätlese


Beinahe zehn Jahre lang hat sich der Stuttgarter Schriftsteller Hanns-Josef Ortheil in seiner Gesprächs-Reihe Spätlese immer abends um 21 Uhr bei einer Flasche Wein mit ausgewählten Gästen unterhalten. Mit Robert Gernhardt, Monika Maron, Marcel Reich-Ranicki, Catherine Millet, Mario Adorf, Alfred Brendel, Peter Sloterdijk, Jan Assmann, Volker Schlöndorff waren dabei bekannte Literaten, aber auch Schauspieler, Musiker, Filmregisseure oder Wissenschaftler zu Gast. In seiner letzten Spätlese präsentiert Ortheil anhand von Video- und CD-Mitschnitten ein Best Of dieser Reihe und erzählt in launiger und amüsanter Monolog-Form von unerwarteten Momenten, besonderen Höhepunkten und seinem ganz besonderen Konzept einer »Kunst des Gesprächs«. So ist diese letzte Spätlese einerseits ein Endpunkt, andererseits aber auch schon ein Auftakt zu einer neuen Reihe, die im November 2010 beginnt: Ortheils Monologe. Unter derselben Überschrift läuft auf www.literaturhaus-stuttgart.de bereits seit Mai eine Serie von Kurzfilmen. - Am Ersten jeden Monats sucht Ortheil für Sie einen kleinen Stapel von Büchern zusammen, und zwar an Stuttgarter Schauplätzen, die abgestimmt sind auf das jeweilige Monatsthema.

Eintritt: Euro 8,-/6,-/4,-


< Zurück zur Übersicht

<