Please select a page template in page properties.

Veranstaltung

Samstag, 24.06.17 / 09.15 Uhr

Dong Li

An die Wolke

Wetterleuchten


Dong Li liest eigene Gedichte auf Englisch sowie in deutscher und chinesischer Übersetzung. Seine Gedichte und Übersetzungen erschienen in zahlreichen englischsprachigen Magazinen. Auf Deutsch wurden sie bei "manuskripte" veröffentlicht. Er war Herausgeber der internationalen Zeitschrift für Übersetzung "Asymptote" und veranstaltete Literaturevents in China. Zudem übersetzt er den amerikanischen Essayisten Eliot Weinberger ins Chinesische und die chinesischen Dichter Song Lin und Zhu Zhu wiederum ins Englische. Seine dreisprachige Anthologie der zeitgenössischen amerikanischen, chinesischen und deutschen Lyrik, die auf ein Gedicht C.D. Wrights reagiert, wird bei Matthes & Seitz Berlin im Frühling 2018 erscheinen. Er erhielt bereits zahlreiche Stipendien weltweit, u.a. war er 2015–2016 Bundeskanzlerstipendiat der Alexander von Humboldt-Stiftung an der Universität Leipzig.

In Zusammenarbeit mit der Akademie Schloss Solitude


  • Lesung

< Zurück zur Übersicht

<