Festival

Alpenglühen - Junge Schweizer Autorinnen
Mittwoch, 01.06.22 / 18.00 Uhr

Alpenglühen - Junge Schweizer Autorinnen

Eva Seck, Ariane Koch, Lika Nüssli, Rebecca Gisler, Seraina Kobler


Nach dem «Höhenrausch» im Jahr 2020 laden wir im Juni mit Sonnenuntergang zum «Alpenglühen – Junger Schweizer Autor:innen» ein, die Lichtspiele ausgezeichneter Debüts und Texte zu entdecken. Vom Roman über den Thriller bis zur Lyrik und zum Comic ist alles dabei. Vom Leben in der Kleinstadt, am Meer oder im Toggenburger Hochtal, von kleinen Pausen voller Glück, gescheiterten Beziehungen und dem Segen einen Bruder zu haben. Wir stellen Texte vor, die weit über die Schweizer Gipfel nachleuchten oder vielmehr nachglühen. Denn auch Wandernde, Trekker:innen und Bergsteiger:innen aller Nationen rufen in den Anden oder im Himalaya: «Oh, look: Alpenglow!»

Mit freundlicher Unterstützung von Pro Helvetia, Schweizer Kulturstiftung und dem Schweizerischen Generalkonsulat in Stuttgart, dem Bundesamt für Kultur BAK der Schweizerischen Eidgenossenschaft und dem Schweizer Literaturpreis


Programm

  • Eintritt für den ganzen Abend: € 12,-/10,-/Mitglieder frei inkl. Apéro

<