Sonntag 17.06.07 11.00 Uhr

Alte Meister vor neuen Meistern

Lesung
Der Kriminalautor Heinrich Steinfest, halb Stuttgarter, halb Wiener, von dem zuletzt der aufsehenerregende Roman Ein dickes Fell erschienen ist, liest aus Thomas Bernhards Roman Alte Meister (1985): Jeden zweiten Tag um 11.00 Uhr nimmt der Musikphilosoph Reger vor Tintorettos "Weißbärtigem Mann" im Kunsthistorischen Museum in Wien Platz. Es ist sein auserwählter Ort, um über die Welt im Großen und im Kleinen zu sinnieren. Kaum eine Person, Begebenheit oder Werk hält seinen unerbittlichen Kriterien stand, die er an Kunst und Leben stellt. Zur Finissage der Ausstellung cross-border findet die Lesung vor den "Neuen Meistern" aus dem Wiener MUMOK statt. Eine Veranstaltung, die Bernhards Protagonisten Reger sicherlich nicht gefallen hätte: "Nichts ist widerlicher, als eine so genannte Dichterlesung, sagt er, mir ist kaum etwas verhasster, aber all diese Leute finden nichts dabei, überall ihren Mist vorzulesen."
In Kooperation mit dem Kunstmuseum Stuttgart

Eintritt EUR 7,-/5,-/3,50
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Donnerstag
26.07.18
20.00 Uhr
Hier ist es schön
Annika Scheffel
Sonntag
29.07.18
22.00 Uhr
Kino auf der Burg – Die göttliche Ordnung
Montag
06.08.18
17.30 Uhr
Walter Nowak bleibt liegen von Julia Wolf
Freitag
21.09.18
19.30 Uhr
Erich Kästner: Emil, die Detektive und das doppelte Lottchen
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
05.10.18
19.30 Uhr
Who cares? Schreibende zwischen Kreativität und Elternschaft
Antonia Baum, Ralf Brönt, Anke Stelling
Dienstag
16.10.18
19.30 Uhr
Das weibliche Prinzip
Meg Wolitzer
Donnerstag
18.10.18
19.30 Uhr
Wir hatten Großes vor / Leistungscheck
Lydia Daher, Daniel Schröteler, Miriam Meckel, Nina Verheyen
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel