Dienstag 23.01.07 20.00 Uhr

Donau abwärts

Lesung und Gespräch
Was ist das für ein Kerl? Dieser Onkel, den alle nur Roberto nennen, bis auf den Vater, der diesen Namen überhaupt nicht in den Mund nimmt. Irgendeine Tante hatte ihn in die Familie gebracht, den geheimnisvollen Roberto, der zusammen mit dem halbwüchsigen Esterházy, genannt Murkel, die erste Donaureise unternimmt. - Péter Esterházy liest aus seinem frühen Roman Donau Abwärts, der ursprünglich 1992 erschien und nun soeben neu aufgelegt wurde. Auch aus seinem jüngsten Buch, Deutschlandreise im Strafraum, präsentiert er ausgewählte Passagen. Peter Esterházy, der mit seiner Familie in Budapest lebt, gilt als einer der bedeutendsten Autoren Ungarns. Für seine Romane Harmomia Caelestis und Verbesserte Ausgabe wurde er 2004 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Das abendliche Gespräch führt Esterházy mit der Autorin Zsuzsa Bánk, von der 2002 der Roman Der Schwimmer erschien und 2005 der Erzählband Heißester Sommer. Zusuzsa Bánk lebt in Frankfurt/Main. Für ihre Bücher erhielt sie bereits zahlreiche Preise, u.a. 2004 den Adelbert von Chamisso Preis der Robert Bosch Stiftung.
In Zusammenarbeit mit dem Kulturinstitut der Republik Ungarn
Mit Unterstützung der Robert Bosch Stiftung

Eintritt: Euro 7,-/5,-/3,50
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
20.11.18
19.30 Uhr
Süßer Ernst
A.L. Kennedy
Mittwoch
21.11.18
19.00 Uhr
Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens.
Jean-Luc Nancy, Winfried Kretschmann
Donnerstag
22.11.18
20.00 Uhr
Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen – Philipp Weiss
Philipp Weiss
Montag
26.11.18
20.00 Uhr
Hochdeutschland
Alexander Schimmelbusch
Freitag
30.11.18
20.00 Uhr
Städtebau und regionale Entwicklung aus ökonomischer Perspektive
Michael Pflüger
03.12.18
bis
06.12.18
Feministische Zirkulationen zwischen Ost und West
Montag
03.12.18
19.00 Uhr
„Nicht nur zur Weihnachtszeit“ von Heinrich Böll
Montag
03.12.18
19.30 Uhr
Geschlecht. Flucht. Herkunft
Olga Grjasnowa
Dienstag
04.12.18
18.00 Uhr
Dürre Engel & Liebesroman
Noémi Kiss, Zsófia Lóránd, Ivana Sajko, Alida Bremer
Mittwoch
05.12.18
12.15 Uhr
Dazwischen: Ich
Julya Rabinowich
Mittwoch
05.12.18
18.00 Uhr
Other Russias
Viktoria Lomasko, Margarete Stokowski
Donnerstag
06.12.18
19.30 Uhr
Die Mittelmeerreise
Hanns-Josef Ortheil
Freitag
07.12.18
19.30 Uhr
Das heutige Gedicht
Mikael Vogel, José F. A. Oliver
Sonntag
09.12.18
11.00 Uhr
Ein Meister im Kreis
Ulrich Raulff, Wieland Backes
Montag
10.12.18
19.30 Uhr
ein strumpf wächst durch den tisch
Ulf Stolterfoht, Kammerflimmer Kollektief
Mittwoch
12.12.18
20.00 Uhr
AMOK PerVers – Martin Piekar
Martin Piekar
Donnerstag
13.12.18
19.30 Uhr
Gottfried Keller: „Romeo und Julia auf dem Dorfe“
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
14.12.18
19.30 Uhr
Das Buch der entbehrlichen Gedanken
Ömür Ilkim Demir
Montag
17.12.18
19.30 Uhr
Der schmale Grat des Lebens
Edzard Reuter
Mittwoch
19.12.18
20.00 Uhr
Schlittschuhlaufen - Eiswelt Stuttgart
Donnerstag
20.12.18
19.30 Uhr
Dämmer und Aufruhr
Bodo Kirchhoff
Montag
21.01.19
19.30 Uhr
Gottfried Benn: „ Kleine Aster – Gedichte und Prosa“
Ulrike Draesner, John von Düffel