Dienstag 19.12.06 20.00 Uhr

Literatur im Fernsehen

Veranstaltungsreihe: Spätlese
Gespräch, Film
Gesprächspartner: Martina Zöllner, Hanns-Josef Ortheil
In Rom wollte Hanns-Josef Ortheil Pianist werden, im Westerwald ist seine Heimat, in Stuttgart lebt er mit seiner Familie, in Hildesheim unterrichtet er <Kreatives Schreiben, in Venedig und Torcello folgt er den Spuren Hemingways, seines großen Vorbilds. Ulrike Kahle-Steinwehs Film-Porträt Ortheils Oasen oder Wer schreibt, lebt begleitet ihn an jeden dieser Orte. Wo er sich auch befindet: Er beobachtet, schreibt Tagebuch und notiert seine Eindrücke, bis sie sich verdichten zu einem Roman. In dieser Ausgabe seiner "Spätlese" zeigt Hanns-Josef Ortheil den im Auftrag des SWR entstandenen biographischen Film über sein Schriftsteller-Leben und unterhält sich mit Martina Zöllner, der leitenden Literatur-Redakteurin des SWR und Autorin des Romans Bleibtreu über die Frage, wie Literatur sich mit Fernsehen verträgt: Welche Konflikte gibt es, und wie haben sie sich über die Zeiten verschoben? Wie sehen die neuesten Ansätze aus? Und die kühnsten Visionen?

In Zusammenarbeit mit dem SWR
Eintritt: Euro 7,-/5,-/3,50
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Samstag
21.09.19
14.00 Uhr
Führung durch die Staatstheater Stuttgart
Montag
23.09.19
19.30 Uhr
Ein Hummerleben
Erik Fosnes Hansen
Mittwoch
25.09.19
19.30 Uhr
Im Heimweh ist ein blauer Saal
Herta Müller
Donnerstag
26.09.19
19.30 Uhr
Intime Briefe x 2
Walter Sittler, Hegel Quartett
Freitag
27.09.19
19.30 Uhr
Revanche
Claire Beyer
Montag
30.09.19
19.00 Uhr
Schreibtreff Junger Autor*innen
Dienstag
01.10.19
17.00 Uhr
Literatur Schaufenster für Brigitte Kronauer und Peter Hamm
Ulrich Keicher
Mittwoch
02.10.19
19.30 Uhr
Gebrauchsanweisung fürs Scheitern
Heinrich Steinfest
Montag
07.10.19
19.00 Uhr
Über »Die Islandglocke« von Halldór Laxness
Montag
07.10.19
19.30 Uhr
Die geheime Mission des Kardinals
Rafik Schami
Donnerstag
10.10.19
19.00 Uhr
Literatur im Turm - Über den Dingen
Donnerstag
10.10.19
19.30 Uhr
Aus der Dunkelheit strahlendes Licht
Petina Gappah
Dienstag
15.10.19
19.30 Uhr
Die Jakobsbücher
Olga Tokarczuk
Mittwoch
16.10.19
19.30 Uhr
Max, Mischa und die Tet-Offensive
John Harstad
Freitag
18.10.19
18.00 Uhr
Scheize – Liebe – Sehnsucht: Ragnar Kjartansson
Dienstag
22.10.19
19.30 Uhr
Gegen Morgen
Deniz Utlu
Mittwoch
23.10.19
18.30 Uhr
Masters of Virtual Worlds
Benjamin Rudolph, Christoph Rasulis
Donnerstag
24.10.19
19.30 Uhr
Der von den Löwen träumte & Wie ich Klavier spielen lernte
Hanns-Josef Ortheil
26.10.19
bis
06.11.19
Membrane in Ouaga / Burkinafaso
Sonntag
27.10.19
20.00 Uhr
Kintsugi
Miku Sophie Kühmel
Mittwoch
30.10.19
19.30 Uhr
Miroloi
Karen Köhler
Samstag
16.11.19
20.00 Uhr
hell/dunkel
Julia Rothenburg