Freitag 08.12.06 20.00 Uhr

Palast des Ostens

Veranstaltungsreihe: Literatür - Deutsch-Türkische Kulturnacht
Lesung und Gespräch
Moderation: Sibylle Thelen
Übersetzung: Recai Hallaç
Murathan Mungan gilt als einer der vielseitigsten und experimentierfreudigsten Autoren der türkischen Gegenwartsliteratur. Geboren wurde Mungan 1955 in Istanbul, wo er auch heute lebt. Er verbrachte Kindheit und Jugend in Mardin im Osten der Türkei, zum Studium der Theaterwissenschaft zog er nach Ankara. Mungan schöpft aus einem reichen Literaturgut; er verwertet Stoffe aus Liedern, Sagen, Märchen, Mythologien und gehört heute zu den meist gelesenen zeitgenössischen Autoren. der Türkei. Mungan liest aus seinem gerade auf deutsch erschienenen Erzählband Palast des Ostens. Alle Paare in diesen fünf Erzählungen sind Liebende: Der Hirte und der Räuber, zwei junge Nomaden, der Todesengel Azrail und der Brückenbauer Deli Dumrul, ein Kulttänzer und eine Prinzessin und selbst der Großwesir und sein stummer Bote erfahren das Geheimnis der Liebe als bedrohend und beglückend zugleich. Palast des Ostens ist ein Band der Türkischen Bibliothek, die auf Initiative der Robert Bosch Stiftung im Unionsverlag erscheint.

In Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Türkischen Forum Stuttgart
Mit Unterstützung der Robert Bosch Stiftung
Eintritt: Euro 7,-/5,-/3,50
Bild: Palast des Ostens - Murathan MunganBild: Palast des Ostens - Murathan MunganBild: Palast des Ostens - Murathan Mungan
© privat
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Donnerstag
26.07.18
20.00 Uhr
Hier ist es schön
Annika Scheffel
Sonntag
29.07.18
22.00 Uhr
Kino auf der Burg – Die göttliche Ordnung
Montag
06.08.18
17.30 Uhr
Walter Nowak bleibt liegen von Julia Wolf
Freitag
21.09.18
19.30 Uhr
Erich Kästner: Emil, die Detektive und das doppelte Lottchen
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
05.10.18
19.30 Uhr
Who cares? Schreibende zwischen Kreativität und Elternschaft
Antonia Baum, Ralf Brönt, Anke Stelling
Dienstag
16.10.18
19.30 Uhr
Das weibliche Prinzip
Meg Wolitzer
Donnerstag
18.10.18
19.30 Uhr
Wir hatten Großes vor / Leistungscheck
Lydia Daher, Daniel Schröteler, Miriam Meckel, Nina Verheyen
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel