Mittwoch 25.10.06 20.30 Uhr

Vorwärts, ihr Kampfschildkröten! - Gedichte aus der Ukraine

Lesung
Musik: Michael Kuen
Seit den dramatischen Ereignissen der »orangenen Revolution« ist die Ukraine in den Schlagzeilen und darf sich der Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit gewiss sein. Doch gilt das auch für ihre Poesie? Drei deutsche und drei ukrainische Dichter präsentieren Vorwärts, ihr Kampfschildkröten!, die erste deutsche Anthologie zeitgenössischer Lyrik aus der Ukraine (Wunderhorn Verlag). Auf Einladung des Künstlerhauses Edenkoben haben sich namhafte deutschsprachige Autoren - Hans Thill, Oskar Pastior, Herta Müller, Joachim Sartorius, Nichael Donhauser und Anja Utler - zusammengefunden, um in knapp einwöchiger Klausur zusammen mit ihren ukrainischen Kollegen deutsche Nachdichtungen unter fachlicher Mithilfe von Philologen zu erarbeiten: Von der im deutschen Exil lebenden Emma Andijewska, die in der Nachkriegszeit zu schreiben begann, mit ihren bunten, surrealen Versen, über die mittlere Generation, der sanften, feinsinnigen Natalka Bilotserkivets und dem kraftvoll-naturmystischen Oleh Lyscheha, bis zur jüngeren Generation, angeführt vom witzig-rebellischen Juri Andruchowytsch, mit Serhij Zhadan, der die poetische Groteske liebt, und dem der Poesie des Alltäglichen zugewandten Andriy Bondar.

Eintritt: Euro 7,- / 5,- / 3,50
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Freitag
13.12.19
19.30 Uhr
Misstrauensvotum. Vielleicht ein Heimatabend
Petra Piuk, Ulrike Wörner
Dienstag
17.12.19
19.30 Uhr
Mein Alphabet
Ilma Rakusa
Mittwoch
18.12.19
19.30 Uhr
Als die Natur noch sprach
Sandra Richter, Karl-Heinz Göttert, Denis Scheck
Mittwoch
08.01.20
17.00 Uhr
Italo Svevo im Literatur Schaufenster
Montag
13.01.20
19.00 Uhr
Über "Herkunft" von Saša Stanišić
Mittwoch
15.01.20
19.30 Uhr
Komm aus dem Staunen nicht heraus
Brigitte Fassbaender
Donnerstag
16.01.20
19.30 Uhr
Wir wollen es nochmal wissen
Bettina Wegner, Wera Bunge, Nicole Andries
Freitag
17.01.20
19.30 Uhr
Besuche am Abgrund - Reportagen über das Extreme
Alexandra Rojkov, Tilman Rau
Montag
20.01.20
19.00 Uhr
In unseren Köpfen. Eine anonyme Tagebuchlesung
Montag
20.01.20
19.30 Uhr
Flugblätter und Fake News - Über Einblattdrucke aus der Frühzeit des Buchdrucks
Saskia Limbach
Dienstag
21.01.20
19.30 Uhr
Homing – auf der Suche nach Zuhause | descoperind acasă
Ema Staicut, Lavinia Braniște, Andrea Wolfer, Andreas Fröhlich, Gabriel Amza, Philipp Meuser, Enver Hirsch, Jan Anderson, Julia Lauter, Juha Hansen
Mittwoch
22.01.20
19.30 Uhr
Gäule der Erinnerung
Michael Krüger, Matthias Bormuth
Montag
27.01.20
19.00 Uhr
Schreibzirkel Junger Autor*innen
Dienstag
28.01.20
19.30 Uhr
Der von den Löwen träumte
Hanns-Josef Ortheil
Mittwoch
29.01.20
19.30 Uhr
Schutzzone
Nora Bossong
Donnerstag
30.01.20
19.30 Uhr
Umkämpfte Zone: Mein Bruder, der Osten und der Hass
Ines Geipel
Freitag
31.01.20
19.30 Uhr
Schecks Kanon
Julika Griem, Denis Scheck
Montag
03.02.20
11.00 Uhr
Reiselyrik
Nico Bleutge, Christian Schärf
Montag
10.02.20
11.00 Uhr
Der goldne Topf
Rainer Moritz, Iris Wolff
Donnerstag
20.02.20
11.00 Uhr
Der Richter und sein Henker und No und ich
Ulrike Draesner, John von Düffel