Mittwoch 05.07.06 20.00 Uhr

Verantwortung

Veranstaltungsreihe: Wirtschaft
Vortrag und Gespräch
Gesprächspartner: Barbara Sichtermann
Christoph Keese, Wirtschaftswissenschaftler und Journalist, Chefredakteur der Welt am Sonntag, spricht mit Barbara Sichtermann, freie Jounalistin und Publizistin, darüber, was Verantwortung bedeutet, wie wir sie tragen können und welche Rolle Unternehmer dabei spielen. Zu keiner Zeit hat es eine solche Beschleunigung im Schaffen von Neuem und der Zerstörung von Altem und Vertrautem gegeben wie in den letzten 10 - 15 Jahren. Diese Entwicklung nimmt der Einzelne als unübersichtlich wahr, Akteure und Verantwortliche bleiben für ihn meist anonym. Als Folge stellen sich Orientierungslosigkeit und Zukunftsängste ein. In diesem Szenario bekommt »Verantwortung übernehmen« eine geradezu existentielle Bedeutung: Wer ist in welcher Sache verlässlicher Ansprechpartner, wer kann im Zweifel zur Rechenschaft gezogen werden? Persönlichkeiten, die für sich und ihr Handeln verantwortlich einstehen, sind einsame Lichtgestalten. Öffentlich sind vielmehr Schuldzuweisungen und, wenn es zum Schwur kommt, auch die Relativierung oder Leugnung persönlicher Verantwortung präsent. Dazu kommt die neue politische Beschwörungsformel von der »Eigenverantwortung des Bürgers«. Was also tun?

In Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsclub im Literaturhaus
Eintritt Euro 7,-/5,-/3,50
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Mittwoch
20.02.19
19.30 Uhr
Volume#5: Sich Ausbreiten
Hanns-Josef Ortheil
Freitag
22.02.19
19.30 Uhr
A Pocketful of Rainbows
Jim Avignon
Dienstag
26.02.19
19.30 Uhr
Rüpel und Rebell - Die Erfolgsgeschichte des Intellektuellen
Hannelore Schlaffer
Donnerstag
28.02.19
19.30 Uhr
Sozialer Kapitalismus! Manifest gegen den Zerfall unserer Gesellschaft
Paul Collier
Samstag
02.03.19
20.00 Uhr
Ich kann dich hören
Katharina Mevissen
Mittwoch
06.03.19
19.30 Uhr
Eure Heimat ist unser Albtraum
Deniz Utlu, Fatma Aydemir
Donnerstag
07.03.19
19.00 Uhr
Freudianische Stunden im Literaturhaus!
Lothar Müller, Katharina Adler
Montag
11.03.19
19.00 Uhr
Patrick Modiano und die „Pflicht zur Erinnerung“
Elisabeth Edl
Montag
11.03.19
19.00 Uhr
Das hohe Haus - Roger Willemsen
Mittwoch
13.03.19
19.30 Uhr
Der schlaflose Cheng
Heinrich Steinfest
Montag
18.03.19
20.00 Uhr
Amerika - Nach einem Romanfragment von Franz Kafka
Kafka Band
Mittwoch
20.03.19
19.30 Uhr
Eine Odyssee. Mein Vater, ein Epos und ich
Daniel Mendelsohn
Montag
25.03.19
19.30 Uhr
Peng Peng Parker
Nora Gomringer, Philipp Scholz
Dienstag
26.03.19
11.00 Uhr
Hermann Hesse „Steppenwolf“
Rainer Moritz
Dienstag
26.03.19
19.30 Uhr
Das Leben ist rund! Was verbindet Fußball und Literaturkritik?
Thomas Hitzlsperger, Denis Scheck
Mittwoch
27.03.19
11.00 Uhr
J.W. von Goethe „Faust I”
Carl Philipp von Maldeghem
Mittwoch
27.03.19
19.30 Uhr
Der Fall Meursault & Zabor
Kamel Daoud
Donnerstag
28.03.19
18.00 Uhr
Vertrauensfragen – Haus der Geschichte
Freitag
29.03.19
19.30 Uhr
Herkunft
Saša Stanišić
Sonntag
31.03.19
20.00 Uhr
Milchzähne
Helene Bukowski
Dienstag
02.04.19
19.30 Uhr
Winterbergs letzte Reise und Tschechenkrieg
Jaroslav Rudiš, Jaromír 99
Donnerstag
27.06.19
00.00 Uhr
Heimat
Nora Krug