Montag 15.05.06 20.00 Uhr

Zurück zur Romantik?

Veranstaltungsreihe: Romantik
Podiumsdiskussion
Gesprächspartner: Heike Gfrereis, Manfred Metzner, Sigrid Löffler, Joachim Kalka
Was ist Romantik? Welche Rolle spielt sie heute, ist sie aktuell, muss sie es sein? Welche Bedeutung hat dabei noch die Literaturwissenschaft? Welche Rolle spielt die Romantik für die deutschsprachige Literatur der Gegenwart? Und für das Theater, die Oper? Woraus erklärt sich der Erfolg der Pariser und Berliner Melancholie-Ausstellung? In einem Monat, der durch den 200. Geburtstags der Liedersammlung Des Knaben Wunderhorn herausgefordert ist, diskutieren diese Fragen die Literaturredakteurin und Literaturen-Herausgeberin Sigrid Löffler, Heike Gfrereis, die das Schiller-Nationalmuseum und das am 6. Juni eröffnende Literaturmuseum der Moderne in Marbach leitet, der Stuttgarter Literaturkritiker und Übersetzer Joachim Kalka sowie Manfred Metzner, Mitgründer und Geschäftsführer des Heidelberger Verlags Das Wunderhorn.

Eintritt: Euro 7,-/5,-/3,50
Im Rahmen des Literatursommers Im Spiegel der Romantik der Landesstiftung Baden-Württemberg
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Montag
16.09.19
19.30 Uhr
Theodor Storm: "Der Schimmelreiter“
Ulrike Draesner, John von Düffel
Dienstag
17.09.19
19.30 Uhr
Vor allem eine Liebesgeschichte
Arno Geiger, Aris Fioretos
26.10.19
bis
06.11.19
Membrane in Ouaga / Burkinafaso