Montag 03.04.06 20.00 Uhr

Wer erzählt wem was? Und wie und wozu?

Buchvorstellung, Lesung
Sprecher: Wolfgang Höper
Gemeinsam mit dem Schauspieler Wolfgang Höper stellt Volker Klotz sein neues Buch vor: ERZÄHLEN. VON HOMER ZU BOCCACCIO, VON CERVANTES ZU FAULKNER. Erzählen ist ebenso unverzichtbar wie unerschöpflich. Offenbar gehört es zu den elementaren Bedürfnissen menschlicher Geselligkeit, seit Jahrtausenden. Egal, in welcher Kultur, welcher sozialen Klasse und welcher Epoche: überall kommen Leute zusammen, die einander erzählen und zuhören. Wie dieses Treiben sich abspielt und was uns dazu bringt, es über maßlos weite Strecken gespannt und genüßlich durchzuhalten: davon handelt das Buch von Volker Klotz am Beispiel von vielerlei geräumigen und gewichtigen Erzählwerken der Weltliteratur. An Werken, die auf Dauer imstande waren, das hörende und lesende Publikum in Bann zu ziehen. Allseits bekannte wie TAUSENDUNDEINE NACHT, ODYSSEE und DON QUIJOTE, aber auch hierzulande minder bekannte: von Ariosts RASENDEM ROLAND und Camões' LUISADEN bis Virginia Woolfs DIE WELLEN und Juan Rulfos PEDRO PÁRAMO.

In Zusammenarbeit mit dem Verlag C.H. Beck
Eintritt: Euro 7,-/5,-/3,50
Bild: Wer erzählt wem was? Und wie und wozu? - Volker KlotzBild: Wer erzählt wem was? Und wie und wozu? - Volker KlotzBild: Wer erzählt wem was? Und wie und wozu? - Volker KlotzBild: Wer erzählt wem was? Und wie und wozu? - Volker Klotz
© Heiner Wittmann
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Freitag
20.07.18
17.00 Uhr
Über Albert Kapr
Ulrich Keicher
Donnerstag
26.07.18
20.00 Uhr
Hier ist es schön
Annika Scheffel
Sonntag
29.07.18
22.00 Uhr
Kino auf der Burg – Die göttliche Ordnung
Montag
06.08.18
17.30 Uhr
Walter Nowak bleibt liegen von Julia Wolf
Freitag
21.09.18
19.30 Uhr
Erich Kästner: Emil, die Detektive und das doppelte Lottchen
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
05.10.18
19.30 Uhr
Who cares? Schreibende zwischen Kreativität und Elternschaft
Antonia Baum, Ralf Brönt, Anke Stelling
Dienstag
16.10.18
19.30 Uhr
Das weibliche Prinzip
Meg Wolitzer
Donnerstag
18.10.18
19.30 Uhr
Wir hatten Großes vor / Leistungscheck
Lydia Daher, Daniel Schröteler, Miriam Meckel, Nina Verheyen
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel