Dragon Days - Masters of Virtual Worlds
Mittwoch 23.10.19 18.30 Uhr

Masters of Virtual Worlds

Veranstaltungsreihe: Dragon Days
Gespräch
Moderation: Eva Wolfangel
Für seine dystopische Cyberpunk-Romanreihe »Otherland« wurde dem Fantasy-Autor Tad Williams im Rahmen der Dragon Days 2013 der erste Schwäbische Lindwurm verliehen. Zur Preisverleihung 2013 vermittelte bereits der Prototyp der Total-AR-Brille von Benjamin Rudolf, wie es sich anfühlen könnte, sich in den Otherland-Romanen vollkommen in virtuelle Realitäten einzuklinken und sie hautnah zu erleben. Durch Oculus Rift, HTC Vive und andere VR-Brillen hat sich inzwischen viel verändert und das Thema hat die Dragon Days begleitet, etwa an der Ideentanke auf der Frankfurter Buchmesse. In Zusammenarbeit mit der MFG Baden-Württemberg widmen die Dragon Days diesen Abend nun den neuen virtuellen Welten. Die Schöpfer*innen dieser Welten geben Einblick in ihre Arbeit, stellen u.a. Projekte wie »Jack the Ripper« und »Blautopf VR« sowie weitere VR-Projekte vor. Das Publikum wiederum kann an diesem Abend seine eigenen Erfahrungen mit dem Medium sammeln.

Im Rahmen des 8. Dragon Days Festivals und in Zusammenarbeit mit der MFG Baden-Württemberg

Eintritt frei
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldung unter: www.kreativ.mfg.de/veranstaltungen/
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
22.10.19
19.30 Uhr
Gegen Morgen
Deniz Utlu
Mittwoch
23.10.19
18.30 Uhr
Masters of Virtual Worlds
Benjamin Rudolph, Christoph Rasulis
Donnerstag
24.10.19
19.30 Uhr
Der von den Löwen träumte & Wie ich Klavier spielen lernte
Hanns-Josef Ortheil
26.10.19
bis
06.11.19
Membrane in Ouaga / Burkinafaso
Sonntag
27.10.19
20.00 Uhr
Kintsugi
Miku Sophie Kühmel
Mittwoch
30.10.19
19.30 Uhr
Miroloi
Karen Köhler
Mittwoch
06.11.19
19.30 Uhr
Umkämpfte Zone: Mein Bruder, der Osten und der Hass
Ines Geipel
Donnerstag
07.11.19
19.30 Uhr
Ödön von Horváth: »Kasimir und Karoline«
Ulrike Draesner, John von Düffel
Sonntag
10.11.19
17.00 Uhr
Der Apfelbaum
Christian Berkel
Montag
11.11.19
19.30 Uhr
Metropol
Eugen Ruge
Dienstag
12.11.19
19.30 Uhr
Wenn dein Land nicht mehr dein Land ist
Ece Temelkuran
Samstag
16.11.19
20.00 Uhr
hell/dunkel
Julia Rothenburg
Sonntag
17.11.19
11.00 Uhr
Bücherfreundin 2019
ChrisTine Urspruch
Montag
18.11.19
19.30 Uhr
Die Nacht war bleich, die Lichter blinkten
Emma Braslavsky
Mittwoch
20.11.19
19.30 Uhr
Der Tunnel
Abraham B. Jehoshua
Donnerstag
21.11.19
19.30 Uhr
Trio NorgeO: Klang & Poesie, nordöstlich
Russudan Meipariani, Aashild Vertus, Andreas Ulvo
Freitag
22.11.19
19.30 Uhr
Auf dem Seil
Terézia Mora
Mittwoch
27.11.19
20.00 Uhr
Der Araber von morgen
Riad Sattouf
Donnerstag
28.11.19
19.30 Uhr
Irmgard Keun: »Das kunstseidene Mädchen«
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
29.11.19
19.30 Uhr
Das Gedicht jenseits der künstlerischen Komfortzone
José F. A. Oliver, Lütfiye Güzel
Samstag
30.11.19
20.00 Uhr
Ja heißt ja und …
Carolin Emcke