Freitag 13.05.05 20.00 Uhr

Das Buch von Blanche und Marie

Veranstaltungsreihe: Autor im Gespräch
Lesung und Gespräch
Moderation: Wolfgang Niess
Sein erster Roman DAS KRISTALLAUGE erschien 1961, sein erstes Theaterstück DIE NACHT DER TRIBADEN wurde 1975 uraufgeführt und in über 20 Sprachen übersetzt. Seither hat Per Olov Enquist eine Fülle von herausragenden Romanen und Stücken geschrieben und ist heute einer der renommiertesten Schriftsteller Schwedens. Für seinen Roman DER BESUCH DES LEIBARZTES (1999) wurde er u.a. mit dem Deutschen Bücherpreis und dem italienischen SUPERFLAIANO für den besten europäischen Roman ausgezeichnet. In seinem neuen Werk DAS BUCH VON BLANCHE UND MARIE erzählt Enquist von Blanche Wittman, die Assistentin bei Marie Curie war und durch radioaktive Strahlung beide Beine und den linken Arm verlor. Als Torso verbrachte sie den Rest ihrer Tage bei Marie Curie und begann, mit ihrem rechten Arm ein Buch zu schreiben. In ihm erzählt Blanche von Maries Affären, von ihrer eigenen Liebe zum Nervenarzt Charcot und dem Geheimnis um dessen Tod." Die Liebe kann man nicht erklären. Aber wer wären wir, wenn wir es nicht versuchten?"

Vier Partner für Buch und Literatur: Literaturhaus, Stadtbücherei, SWR, vhs
Im Rahmen des Festivals SCHWEDEN (30. April bis 14. Mai 2005)
Eintritt: Euro 7,-/5,-/ 3,50
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Donnerstag
24.01.19
19.30 Uhr
Tier werden
Teresa Präauer
Freitag
25.01.19
19.00 Uhr
Doors of Perception – Ekstase in der Literatur & Literatur als Ekstase
Navid Kermani, Carl Hegemann, Manfred Heinfeldner, Robert Stadlober, Kat Kaufmann, Luke Wilkins
Montag
28.01.19
19.00 Uhr
Schreibzirkel junger Autor*innen
Montag
28.01.19
19.30 Uhr
Nachtleuchten
María Cecilia Barbetta
Donnerstag
31.01.19
19.30 Uhr
Bildakte
Horst Bredekamp
Montag
04.02.19
19.00 Uhr
Unterwegs – Jack Kerouac
Dienstag
05.02.19
19.30 Uhr
Desintegriert euch!
Max Czollek
Mittwoch
06.02.19
19.30 Uhr
wundgewähr - Durch die Künste hindurch
José F. A. Oliver
Donnerstag
07.02.19
17.00 Uhr
Klaus Nonnenmann
Ulrich Keicher
Mittwoch
13.02.19
10.00 Uhr
Welterkundung in Zeiten von Fake News Daten, Geschichten und Grafiken
Donnerstag
14.02.19
19.30 Uhr
Eine Frau wird älter
Ulrike Draesner, Elisabeth Bronfen
Freitag
15.02.19
19.00 Uhr
Ekstase – Kunstmuseum Stuttgart
Freitag
15.02.19
19.30 Uhr
Nachrichten im Minutentakt
Bernward Loheide, Tilman Rau
Montag
18.02.19
19.30 Uhr
Raum ohne Fenster - Literatur und Flucht
Nather Henafe Alali, Rasha Abbas, Ilija Trojanow
Dienstag
19.02.19
19.30 Uhr
Opernintendant – Beruf und Berufung
Viktor Schoner
Mittwoch
20.02.19
19.30 Uhr
Volume#5: Sich Ausbreiten
Hanns-Josef Ortheil
Freitag
22.02.19
19.30 Uhr
A Pocketful of Rainbows
Jim Avignon
Dienstag
26.02.19
19.30 Uhr
Rüpel und Rebell - Die Erfolgsgeschichte des Intellektuellen
Hannelore Schlaffer
Donnerstag
28.02.19
19.30 Uhr
Sozialer Kapitalismus! Manifest gegen den Zerfall unserer Gesellschaft
Paul Collier
Montag
18.03.19
20.00 Uhr
Amerika
Kafka Band