Weltkulturatlas - Welterkundung in Zeiten von Fake News Daten, Geschichten und Grafiken
Mittwoch 13.02.19 10.00 Uhr

Welterkundung in Zeiten von Fake News Daten, Geschichten und Grafiken

Tagung
„Das Grafik-Design konstruiert die Lesbarkeit der Welt.“ Abraham Moles

Daten, Daten, Daten – die vielbeschworene Informations- und Wissensgesellschaft ist zuallererst eine Datengesellschaft. Die Datafizierung durchdringt alle Lebensbereiche, auch den Kultursektor. Digitalisierung und Medialisierung entbinden kulturelle Angebote zunehmen von ihrer geographischen Herkunft und machen sie überall und jederzeit verfügbar. Der Austausch ästhetischer Ansätze und kultureller Formate wächst und beschleunigt sich zusehends. In ihrem „Weltkulturatlas“ haben Thomas Knubben, Erich Schöls und Uli Braun mit Studierenden ihrer Hochschulen diese Dynamik erkundet und veranschaulicht. Die Tagung greift diesen Impuls auf und erweitert ihn auf die Frage hin, wie die Welt in Zeiten von Fake News verlässlich erkundet und wie gesellschaftliche Diskurse sachlich fundiert werden können. Welche Rolle spielt dabei das (digitale) Kommunikationsdesign? Was können Datenjournalismus und Infografiken leisten? Wie kann statistische Kompetenz erworben werden? Und gibt es noch andere, spielerische Strategien der aufklärerischen Welterkundung?

Detailliertes Programm der Tagung ab 15.01. auf www.weltkulturatlas.de
Tagungskonzeption: Institut für Kulturmanagement der PH Ludwigsburg und Fakultät Gestaltung der Hochschule Würzburg-Schweinfurt

Anmeldung erforderlich auf www.weltkulturatlas.de, begrenzte Teilnehmerzahl
Eintritt frei
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
22.01.19
19.30 Uhr
Verzeichnis einiger Verluste
Judith Schalansky
Mittwoch
23.01.19
19.30 Uhr
Die Röte des Rot von Technicolor - Über die Ikonographie des Terrors
Frank Witzel, Gerhard Poppenberg
Donnerstag
24.01.19
19.30 Uhr
Tier werden
Teresa Präauer
Freitag
25.01.19
19.00 Uhr
Doors of Perception – Ekstase in der Literatur & Literatur als Ekstase
Navid Kermani, Carl Hegemann, Manfred Heinfeldner, Robert Stadlober, Kat Kaufmann, Luke Wilkins
Montag
28.01.19
19.00 Uhr
Schreibzirkel junger Autor*innen
Montag
28.01.19
19.30 Uhr
Nachtleuchten
María Cecilia Barbetta
Donnerstag
31.01.19
19.30 Uhr
Bildakte
Horst Bredekamp
Montag
04.02.19
19.00 Uhr
Unterwegs – Jack Kerouac
Dienstag
05.02.19
19.30 Uhr
Desintegriert euch!
Max Czollek
Mittwoch
06.02.19
19.30 Uhr
wundgewähr - Durch die Künste hindurch
José F. A. Oliver
Donnerstag
07.02.19
17.00 Uhr
Klaus Nonnenmann
Ulrich Keicher
Mittwoch
13.02.19
10.00 Uhr
Welterkundung in Zeiten von Fake News Daten, Geschichten und Grafiken
Donnerstag
14.02.19
19.30 Uhr
Eine Frau wird älter
Ulrike Draesner, Elisabeth Bronfen
Freitag
15.02.19
19.00 Uhr
Ekstase – Kunstmuseum Stuttgart
Freitag
15.02.19
19.30 Uhr
Nachrichten im Minutentakt
Bernward Loheide, Tilman Rau
Montag
18.02.19
19.30 Uhr
Raum ohne Fenster - Literatur und Flucht
Nather Henafe Alali, Rasha Abbas, Ilija Trojanow
Dienstag
19.02.19
19.30 Uhr
Opernintendant – Beruf und Berufung
Viktor Schoner
Mittwoch
20.02.19
19.30 Uhr
Volume#5: Sich Ausbreiten
Hanns-Josef Ortheil
Freitag
22.02.19
19.30 Uhr
A Pocketful of Rainbows
Jim Avignon
Dienstag
26.02.19
19.30 Uhr
Rüpel und Rebell - Die Erfolgsgeschichte des Intellektuellen
Hannelore Schlaffer
Donnerstag
28.02.19
19.30 Uhr
Sozialer Kapitalismus! Manifest gegen den Zerfall unserer Gesellschaft
Paul Collier
Montag
18.03.19
20.00 Uhr
Amerika
Kafka Band