Montag 03.12.18 19.00 Uhr

„Nicht nur zur Weihnachtszeit“ von Heinrich Böll

Veranstaltungsreihe: U35 - das Junge Literaturhaus
zwischen/lese = Lesestunde
Weihnachten, das besinnliche Fest im Kreis der Familie, ist für Tante Milla zum Lebensinhalt geworden. Nachdem sie jahrelang an der von ihr so geliebten wie perfektionierten Aufgabe des Weihnachtsbaumschmückens gehindert worden ist, nimmt sie diese im ersten Nachkriegsjahr mit umso größerer Hingabe wieder auf. So sehr findet sie Gefallen daran, dass sie in einen regelrechten Wahn verfällt und fortan jeden Tag pünktlich um 18.30 Uhr Heiligabend feiert. So kommt es, dass selbst im Juli die Englein noch singen und die Wachskerzen tropfen. Nicht nur zur Weihnachtszeit zählt zu den erfolgreichsten und beliebtesten Erzählungen Heinrich Bölls. In ihr nimmt er die restaurativen Tendenzen im Nachkriegsdeutschland satirisch aufs Korn und fängt in der verewigten Weihnachtsfeier die Atmosphäre einer Zeit ein, die eher auf Bewahrung als auf Erneuerung zielte. Zwischen Glühwein, Punsch und Plätzchen diskutieren wir über diese und weitere (Weihnachts-)Erzählungen von Heinrich Böll: Nicht nur zur Weihnachtszeit, Krippenfeier und Der Engel.

Anmeldung unter u35@literaturhaus-stuttgart.de
Ort: Literaturhaus Stuttgart
Eintritt: Mitglieder frei / Gäste 3,- Euro
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Samstag
21.09.19
14.00 Uhr
Führung durch die Staatstheater Stuttgart
Montag
23.09.19
19.30 Uhr
Ein Hummerleben
Erik Fosnes Hansen
Mittwoch
25.09.19
19.30 Uhr
Im Heimweh ist ein blauer Saal
Herta Müller
Donnerstag
26.09.19
19.30 Uhr
Intime Briefe x 2
Walter Sittler, Hegel Quartett
Freitag
27.09.19
19.30 Uhr
Revanche
Claire Beyer
Montag
30.09.19
19.00 Uhr
Schreibtreff Junger Autor*innen
Dienstag
01.10.19
17.00 Uhr
Literatur Schaufenster für Brigitte Kronauer und Peter Hamm
Ulrich Keicher
Mittwoch
02.10.19
19.30 Uhr
Gebrauchsanweisung fürs Scheitern
Heinrich Steinfest
Montag
07.10.19
19.00 Uhr
Über »Die Islandglocke« von Halldór Laxness
Montag
07.10.19
19.30 Uhr
Die geheime Mission des Kardinals
Rafik Schami
Donnerstag
10.10.19
19.00 Uhr
Literatur im Turm - Über den Dingen
Donnerstag
10.10.19
19.30 Uhr
Aus der Dunkelheit strahlendes Licht
Petina Gappah
Dienstag
15.10.19
19.30 Uhr
Die Jakobsbücher
Olga Tokarczuk
Mittwoch
16.10.19
19.30 Uhr
Max, Mischa und die Tet-Offensive
John Harstad
Freitag
18.10.19
18.00 Uhr
Scheize – Liebe – Sehnsucht: Ragnar Kjartansson
Dienstag
22.10.19
19.30 Uhr
Gegen Morgen
Deniz Utlu
Mittwoch
23.10.19
18.30 Uhr
Masters of Virtual Worlds
Benjamin Rudolph, Christoph Rasulis
Donnerstag
24.10.19
19.30 Uhr
Der von den Löwen träumte & Wie ich Klavier spielen lernte
Hanns-Josef Ortheil
26.10.19
bis
06.11.19
Membrane in Ouaga / Burkinafaso
Sonntag
27.10.19
20.00 Uhr
Kintsugi
Miku Sophie Kühmel
Mittwoch
30.10.19
19.30 Uhr
Miroloi
Karen Köhler
Samstag
16.11.19
20.00 Uhr
hell/dunkel
Julia Rothenburg