Samstag 30.06.18 18.45 Uhr

Akademie Schloss Solitude stellt vor

Veranstaltungsreihe: Wetterleuchten
Lesung und Gespräch
Moderation: Joana Leite
Deutsche Lesung: Frederike Wiechmann
Die Artikel und erzählenden Essays von Simar Preet Kaur sind in zahlreichen Publikationen erschienen, darunter Commonwealth Writers und National Geographic Traveler. Sie begann als Reiseschriftstellerin und gab bis 2013 in Mumbai JetWings heraus, ein Luftlinienmagazin. Dann zog sie in den Himalaja und ließ sich zur Lastwagenbeifahrerin ausbilden. Dieses Jahr ist sie Stipendiatin der Akademie Schloss Solitude, wo sie an ihrem ersten Buch arbeitet. Dieses Buch erzählt die Geschichte einer Straße durch den Himmel, welche das Vorgebirgsland des Himalajamassivs mit der hochgelegenen Region Ladakh verbindet. Truckerfahrer transportieren dort in den fünf Monaten, welche die Straße im Jahr offen ist, Zement, Öl, Waren des täglichen Bedarfs und Touristen. Mit ihrer Lesung erzählt sie vom Juni in jener Landschaft. Im Rahmen des Städtepartnerschaftstags am 30.06.18 und der Städtepartnerschaft Mumbai-Stuttgart.
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Donnerstag
26.07.18
20.00 Uhr
Hier ist es schön
Annika Scheffel
Sonntag
29.07.18
22.00 Uhr
Kino auf der Burg – Die göttliche Ordnung
Montag
06.08.18
17.30 Uhr
Walter Nowak bleibt liegen von Julia Wolf
Freitag
21.09.18
19.30 Uhr
Erich Kästner: Emil, die Detektive und das doppelte Lottchen
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
05.10.18
19.30 Uhr
Who cares? Schreibende zwischen Kreativität und Elternschaft
Antonia Baum, Ralf Brönt, Anke Stelling
Dienstag
16.10.18
19.30 Uhr
Das weibliche Prinzip
Meg Wolitzer
Donnerstag
18.10.18
19.30 Uhr
Wir hatten Großes vor / Leistungscheck
Lydia Daher, Daniel Schröteler, Miriam Meckel, Nina Verheyen
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel