Donnerstag 08.03.18 20.00 Uhr

Der große Plan

Buchpremiere, Lesung und Gespräch
Moderation: Max Herre
ACHTUNG Neuer Termin und Ort:
Donnerstag 08.3.18 20 Uhr

Maritim Hotel Stuttgart - Alte Reithalle, Seidenstraße 34, 70174 Stuttgart
Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit oder können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.

Statt seinen Strandurlaub auf Kreta zu verbringen, ist der Stuttgarter Ermittler Georg Dengler in Griechenland dem großen Geld und den Machenschaften der "Euro-Retter" auf der Spur. Der neue und zugleich erste richtig gut bezahlte Auftrag führt ihn zugleich an seine Grenzen, sein bisher größter Fall droht zu scheitern: Wer hat die EU-Beamtin Angela Förster entführt? Was hatte sie mit der sogenannten Griechenlandrettung zu tun? Und vor allem: Wo sind die Milliarden europäischer Steuergelder wirklich gelandet? Das Berliner Auswärtige Amt will, dass Dengler die – vermutlich entführte – Mitarbeiterin Angela Förster findet. Mithilfe seiner technikaffinen Freundin Olga gelingt es ihm, vier verdächtige Männer zu identifizieren. Indes werden sie, bevor er sie befragen kann, allesamt ermordet und Denglers Ermittlungen enden in einer Sackgasse. Doch nach einem neuen Anlauf stößt er auf das größte Geheimnis der sogenannten Griechenlandrettung, auf Namen und Institutionen, auf deren Konten die vielen Milliarden europäischer Steuergelder gelandet sind. Nur gerät er damit selbst ins Visier... Auch Wolfgang Schorlaus neuem Kriminalroman "Der große Plan" gehen umfangreiche Recherchen zum Thema voran. Seine Krimis wurden nicht nur vielfach ausgezeichnet, sondern auch mehrfach verfilmt. Zur Buchpremiere lädt das Literaturhaus in die Reithalle des Maritim. Das Gespräch mit Wolfgang Schorlau führt der Rapper, Singer-Songwriter und Musikproduzent Max Herre.

Mit freundlicher Unterstützung durch das Hotel Maritim Stuttgart

Außer Haus! Maritim Hotel Stuttgart - Alte Reithalle, Seidenstraße 34, 70174 Stuttgart
Bild: Der große Plan - Wolfgang SchorlauBild: Der große Plan - Wolfgang SchorlauBild: Der große Plan - Wolfgang SchorlauBild: Der große Plan - Wolfgang SchorlauBild: Der große Plan - Wolfgang SchorlauBild: Der große Plan - Wolfgang SchorlauBild: Der große Plan - Wolfgang Schorlau
© Simon Adolphi
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Samstag
24.08.19
20.00 Uhr
Miami Punk
Juan S. Guse
Freitag
06.09.19
18.00 Uhr
Treppauf – Treppab
Christina Schmid, Sabine Fessler
Freitag
06.09.19
19.00 Uhr
Stuttgarter Lyriknacht 2019
Thilo Krause, Kathrin Schmidt, Christine Langer, Maren Kames
Montag
09.09.19
19.00 Uhr
Über "Das Phantom der Oper" von Gaston Leroux
Montag
09.09.19
19.30 Uhr
Dort dort
Tommy Orange
Dienstag
10.09.19
19.30 Uhr
Und das hast du dir alles ausgedacht?! Collagen & Kollaborationen
Lydia Daher
Montag
16.09.19
19.30 Uhr
Theodor Storm: "Der Schimmelreiter“
Ulrike Draesner, John von Düffel
Dienstag
17.09.19
19.30 Uhr
Unter der Drachenwand – Eine Liebesgeschichte
Arno Geiger, Jan Snela
Mittwoch
18.09.19
19.30 Uhr
Wie später ihre Kinder
Nicolas Mathieu
Donnerstag
19.09.19
19.30 Uhr
Bergeners
Tomas Espedal
Samstag
21.09.19
14.00 Uhr
Führung durch die Staatstheater Stuttgart
Montag
23.09.19
19.30 Uhr
Ein Hummerleben
Erik Fosnes Hansen
Mittwoch
25.09.19
19.30 Uhr
Im Heimweh ist ein blauer Saal
Herta Müller
Donnerstag
26.09.19
19.30 Uhr
Intime Briefe x 2
Walter Sittler, Hegel Quartett
Freitag
27.09.19
19.30 Uhr
Revanche
Claire Beyer
Montag
30.09.19
19.00 Uhr
Schreibtreff Junger Autor*innen
Dienstag
01.10.19
17.00 Uhr
Literatur Schaufenster für Brigitte Kronauer und Peter Hamm
Ulrich Keicher
Mittwoch
02.10.19
19.30 Uhr
Gebrauchsanweisung fürs Scheitern
Heinrich Steinfest
Montag
07.10.19
19.00 Uhr
Über »Die Islandglocke« von Halldór Laxness
Montag
07.10.19
19.30 Uhr
Die geheime Mission des Kardinals
Rafik Schami
Donnerstag
10.10.19
19.00 Uhr
Literatur im Turm - Über den Dingen
Donnerstag
10.10.19
19.30 Uhr
Aus der Dunkelheit strahlendes Licht
Petina Gappah
Dienstag
15.10.19
19.30 Uhr
Die Jakobsbücher
Olga Tokarczuk
Mittwoch
16.10.19
19.30 Uhr
Max, Mischa und die Tet-Offensive
John Harstad
Freitag
18.10.19
18.00 Uhr
Scheize – Liebe – Sehnsucht: Ragnar Kjartansson
Dienstag
22.10.19
19.30 Uhr
Gegen Morgen
Deniz Utlu
Mittwoch
23.10.19
18.30 Uhr
Masters of Virtual Worlds
Benjamin Rudolph, Christoph Rasulis
Donnerstag
24.10.19
19.30 Uhr
Der von den Löwen träumte & Wie ich Klavier spielen lernte
Hanns-Josef Ortheil
26.10.19
bis
06.11.19
Membrane in Ouaga / Burkinafaso
Sonntag
27.10.19
20.00 Uhr
Kintsugi
Miku Sophie Kühmel
Mittwoch
30.10.19
19.30 Uhr
Miroloi
Karen Köhler
Samstag
16.11.19
20.00 Uhr
hell/dunkel
Julia Rothenburg