Dienstag 22.02.05 20.00 Uhr

Emilie Zumsteeg

Veranstaltungsreihen: Hoppenlau-Friedhof, Literatur & Musik
Vortrag mit Musikbeispielen
Musik: Margrét Hrafnsdóttir, Hrönn Thráinsdóttir
Auf Komponistinnen stößt man in den "Universalgeschichten" der Musik selten. Abseits des "Geisterreichs kanonischer Texte" (Nicolaus Sombart) finden sie sich indes in Reiseberichten, Tagebüchern, Lebenserinnerungen, Konzertberichten - und auch auf den Friedhöfen: Und oft erweisen diese Quellen, wie wenig es über die Bedeutung ihrer Kunst aussagt, ob sie in die Musikgeschichte Aufnahme fanden. Das wussten auch die Zeitgenossen: Damit ihre Wertschätzung für Emilie Zumsteeg nicht in Vergessenheit gerät, initiierte der Stuttgarter Liederkranz eine große Gedenkfeier und verwendete deren Erlös für jenes Denkmal des Stuttgarter Architekten Christian Friedrich Leins, das uns noch heute neugierig macht, - nicht nur darauf, wie diese Künstlerin sich ihren Platz im Parnass der Bürger erworben hat, sondern auch auf das, was sie uns hinterlassen hat.

Die Württembergische Landesbibliothek eröffnet am 1. 2. um 20 Uhr die Ausstellung: "klangwelten : lebenswelten - komponistinnen in südwestdeutschland" (bis 24. März), die Emilie Zumsteeg viel Raum gibt.Vor der Veranstaltung kann, gemeinsam mit Dörte Schmidt, der Grabstein von Emilie Zumsteeg besichtigt werden; Treffpunkt am Haupteingang des Friedhofs (Hegel-Saal), 19 Uhr!
Eintritt: EUR 7,-/5,-/3,50
Bild: Emilie Zumsteeg - Dörte Schmidt
© Literaturhaus Stuttgart
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Freitag
07.09.18
19.00 Uhr
Stuttgarter Lyriknacht
Sylvia Geist, Ferhad Showghi, Bettina Landl, Hannah Schraven, Manon Hopf, Eva Kissel, Stephan Roiss, Raphael Urweider, Hanna Wenzel, Nikita Gorbunov
Montag
10.09.18
19.00 Uhr
„Mond über Manhattan“ von Paul Auster
Mittwoch
12.09.18
19.30 Uhr
Kudos
Rachel Cusk
Montag
17.09.18
19.30 Uhr
Bruder und Schwester Lenobel
Michael Köhlmeier
Dienstag
18.09.18
19.30 Uhr
Kriegslicht
Michael Ondaatje
Mittwoch
19.09.18
19.30 Uhr
Das Weiße Haus des Exils
Frido Mann, Irmela von der Lühe
Donnerstag
20.09.18
19.00 Uhr
Ein Abend für Roland Ostertag | 19.02.1931 – 11.05.2018
Eberhard Eppler, Klaus Töpfer
Freitag
21.09.18
19.30 Uhr
Erich Kästner: Emil, die Detektive und das doppelte Lottchen
Ulrike Draesner, John von Düffel
Samstag
22.09.18
18.00 Uhr
Wandelkonzert der Singakademie Stuttgart
Montag
24.09.18
19.30 Uhr
Spiegeljahre
Felix Huby
25.09.18
bis
26.09.18
Claus Peymann liest Thomas Bernhard: Meine Preise
Claus Peymann
Freitag
05.10.18
19.30 Uhr
Who cares? Schreibende zwischen Kreativität und Elternschaft
Antonia Baum, Ralf Brönt, Anke Stelling
Dienstag
16.10.18
19.30 Uhr
Das weibliche Prinzip
Meg Wolitzer
Donnerstag
18.10.18
19.30 Uhr
Wir hatten Großes vor / Leistungscheck
Lydia Daher, Daniel Schröteler, Miriam Meckel, Nina Verheyen
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel