Mittwoch 16.02.05 20.00 Uhr

Das Serail oder Mozart, ein Türke?

Veranstaltungsreihe: Literatur & Musik
Lesung und Konzert
Musik: Isabell Schmidt, Wilhelm Keitel, Christian Tschelebiev
In seinen letzten Salzburger Jahren 1779/80 begann Mozart - nach einem Text von Johann Andreas Schachtner - das Singspiel Das Serail, auch bekannt unter dem Titel Zaide. Nach seiner Umsiedlung nach Wien griff er dann einen ähnlichen Stoff auf und erschuf Die Entführung aus dem Serail. Das Serail dagegen blieb ein unvollendetes Werk. Feridun Zaimoglu hat gemeinsam mit Günter Senkel eine Neubearbeitung des Librettos geschrieben, welches das Original "vom Kopf auf die Füße stellt" (F.Z.): Deutschland ist von den Türken besetzt und in ein Sultanat verwandelt... Zaimoglu, von dem zuletzt der Band Zwölf Gramm Glück (2004) erschien, wird am Donnerstag in München der Adelbert-von-Chamisso-Preis der Robert Bosch Stiftung verliehen.

Eintritt: EUR 7,-/5,-/3,50
Bild: Das Serail oder Mozart, ein Türke? - Feridun Zaimoglu
© Tilmann Eberhardt
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Freitag
14.12.18
19.30 Uhr
Das Buch der entbehrlichen Gedanken
Ömür Ilkim Demir
Montag
17.12.18
19.30 Uhr
Der schmale Grat des Lebens
Edzard Reuter
Mittwoch
19.12.18
20.00 Uhr
Schlittschuhlaufen - Eiswelt Stuttgart
Mittwoch
19.12.18
20.00 Uhr
Kammer Lesung
Clemens Setz
Donnerstag
20.12.18
19.30 Uhr
Dämmer und Aufruhr
Bodo Kirchhoff
Montag
07.01.19
19.00 Uhr
Über "Verzeichnis einiger Verluste" von Judith Schalansky
Montag
14.01.19
19.30 Uhr
Falsches Rot
Dieter M. Gräf, Martin Schulz
Dienstag
15.01.19
19.30 Uhr
Afrotopia
Felwine Sarr
Mittwoch
16.01.19
19.30 Uhr
„Das Innere wird durch die äußeren Umstände nicht berührt" - Hanne Trautwein und Hermann Lenz. Der Briefwechsel 1937-1946
Iris Wolff, Rainer Moritz
Freitag
18.01.19
19.30 Uhr
Zweimal die ganze Welt umrundet - Reisende Frauen vom 4. bis ins 20. Jahrhundert
Inge Utzt
Montag
21.01.19
19.30 Uhr
Gottfried Benn: „ Kleine Aster – Gedichte und Prosa“
Ulrike Draesner, John von Düffel
Dienstag
22.01.19
19.30 Uhr
Verzeichnis einiger Verluste
Judith Schalansky
Mittwoch
23.01.19
19.30 Uhr
Die Röte des Rot von Technicolor - Über die Ikonographie des Terrors
Frank Witzel, Gerhard Poppenberg
Donnerstag
24.01.19
19.30 Uhr
Tier werden
Teresa Präauer
Freitag
25.01.19
19.00 Uhr
Doors of Perception – Ekstase in der Literatur & Literatur als Ekstase
Navid Kermani, Carl Hegemann, Manfred Heinfeldner, Robert Stadlober, Kat Kaufmann, Albert Ostermaier, Luke Wilkins
Montag
28.01.19
19.00 Uhr
Schreibzirkel junger Autor*innen
Montag
28.01.19
19.30 Uhr
Nachtleuchten
María Cecilia Barbetta
Donnerstag
31.01.19
19.30 Uhr
Bildakte
Horst Bredekamp