Mittwoch 27.04.16 10.00 Uhr

Narrative Structures and Visual Storytelling

Symposium
Dieses Symposium behandelt die Rolle und Umsetzungstechniken von visuellem Erzählen (“Visual Storytelling”) in Literatur, Illustration, Comics und Animation. Internationale Experten werden dieses faszinierende Thema in vielfältigen Vorträgen behandeln. Die Themen verhandeln zum Beispiel die Beziehung der Wahl der grafischen Mittel im Verhältnis zum dargestellten Inhalt, dramaturgisch motivierte Colorierungstechniken in Comics und Animation und die Umsetzung von Text in (bewegte) Bilder. Highlights der Konferenz werden die Keynote-Präsentationen international renommierter Experten sein, angefragt ist u.a. David Silverman, bekannt als Regisseur der „Simpsons“.
Das Symposium ist hoch interdisziplinär und international angelegt. Es vereint akademische Experten mit Praktikern, um die vielfältigen Aspekte des Themas abzudecken. Das Symposium wird organisiert vom Internationalen Trickfilmfestival Stuttgart 2016 in Kollaboration mit der Society of Animation Studies, der School of Art, Design and Media an der Nanyang Technological University Singapore, dem Institut für Medienwissenschaft an der Eberhard Karls University Tübingen, der AG Animation und dem Literaturhaus Stuttgart.

Eintritt: 15,- Euro Tageskasse / Frei mit Akkreditierung oder Festivalpass ITFS


The symposium negotiates the role and use of narrative structure and visual storytelling in literature, illustration, graphic storytelling and animation. International experts will address this fascinating theme in presentations. Topics include the relationship between color and visual storytelling, choices of graphic techniques in adaptations for comics and animation and the socio-cultural context of color in illustration, animation and comics. We will welcome internationally renowned experts from around the globe plus a highly distinguished keynote speaker.
The symposium is aiming to be highly interdisciplinary and international in nature, bringing together scholars, students, academics and artists from diverse fields of research and professional practice.
An academic symposium at the Stuttgart International Festival of Animated Film 2016 in collaboration with the Society of Animation Studies, the School of Art, Design and Media at Nanyang Technological University Singapore, the Institute of Media Studies at Eberhard Karls University Tübingen, the AG Animation and the Literaturhaus Stuttgart.

Entry: 15,- Euro at box office/ Free with accreditation or Festivalpass ITFS
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
20.11.18
19.30 Uhr
Süßer Ernst
A.L. Kennedy
Mittwoch
21.11.18
19.00 Uhr
Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens.
Jean-Luc Nancy, Winfried Kretschmann
Donnerstag
22.11.18
20.00 Uhr
Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen – Philipp Weiss
Philipp Weiss
Montag
26.11.18
20.00 Uhr
Hochdeutschland
Alexander Schimmelbusch
Freitag
30.11.18
20.00 Uhr
Städtebau und regionale Entwicklung aus ökonomischer Perspektive
Michael Pflüger
03.12.18
bis
06.12.18
Feministische Zirkulationen zwischen Ost und West
Montag
03.12.18
19.00 Uhr
„Nicht nur zur Weihnachtszeit“ von Heinrich Böll
Montag
03.12.18
19.30 Uhr
Geschlecht. Flucht. Herkunft
Olga Grjasnowa
Dienstag
04.12.18
18.00 Uhr
Dürre Engel & Liebesroman
Noémi Kiss, Zsófia Lóránd, Ivana Sajko, Alida Bremer
Mittwoch
05.12.18
12.15 Uhr
Dazwischen: Ich
Julya Rabinowich
Mittwoch
05.12.18
18.00 Uhr
Other Russias
Viktoria Lomasko, Margarete Stokowski
Donnerstag
06.12.18
19.30 Uhr
Die Mittelmeerreise
Hanns-Josef Ortheil
Freitag
07.12.18
19.30 Uhr
Das heutige Gedicht
Mikael Vogel, José F. A. Oliver
Sonntag
09.12.18
11.00 Uhr
Ein Meister im Kreis
Ulrich Raulff, Wieland Backes
Montag
10.12.18
19.30 Uhr
ein strumpf wächst durch den tisch
Ulf Stolterfoht, Kammerflimmer Kollektief
Mittwoch
12.12.18
20.00 Uhr
AMOK PerVers – Martin Piekar
Martin Piekar
Donnerstag
13.12.18
19.30 Uhr
Gottfried Keller: „Romeo und Julia auf dem Dorfe“
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
14.12.18
19.30 Uhr
Das Buch der entbehrlichen Gedanken
Ömür Ilkim Demir
Montag
17.12.18
19.30 Uhr
Der schmale Grat des Lebens
Edzard Reuter
Mittwoch
19.12.18
20.00 Uhr
Schlittschuhlaufen - Eiswelt Stuttgart
Donnerstag
20.12.18
19.30 Uhr
Dämmer und Aufruhr
Bodo Kirchhoff
Montag
21.01.19
19.30 Uhr
Gottfried Benn: „ Kleine Aster – Gedichte und Prosa“
Ulrike Draesner, John von Düffel