Dienstag 09.11.04 20.00 Uhr

Fortsetzung folgt

Lesung und Gespräch
Gesprächspartner: Volker Wehdeking
Fortsetzung folgt. Prosa zum Tage, das neue Buch des Berliner Autors Lutz Rathenow, führt in Glossen, Satiren, Rundfunkkommentaren, Mini-Essays und kabarettistischen Dialogen eine vergnüglich provozierende bis freundlich verstörende Gegenwartsauseinandersetzung vor. Die Prosa zum Tage greift weit über diesen hinaus. Rathenow wechselt souverän zwischen den Arten, die Welt zu betrachten und darf auch ästhetisch als Flaneur zwischen den kürzeren Formen gesehen werden. Der Zeitungskolumnist und regelmäßige Mitarbeiter von Deutschlandfunk, NDR und MDR publiziert hier das Beste aus 2003 und den beiden Vorjahren, dazu Unveröffentlichtes. Den Abend moderiert Volker Wehdeking, Professor an der Hochschule der Medien, von dem jüngst das Buch Erzählprosa seit 1990 im europäischen Kontext erschien.

Veranstalter: Hochschule der Medien, Konrad-Adenauer-Stiftung, Literaturhaus
Eintritt frei
Bild: Fortsetzung folgt - Lutz RathenowBild: Fortsetzung folgt - Lutz Rathenow
© Heiner Wittmann
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
16.07.19
19.30 Uhr
Benzin
Gunther Geltinger
Freitag
19.07.19
11.00 Uhr
Die Gescannten
Robert M. Sonntag
Freitag
19.07.19
19.00 Uhr
Manaraga: Book’n‘Grill & Die Zukunft ist Geschichte
Vladimir Sorokin, Masha Gessen
Montag
16.09.19
19.30 Uhr
Theodor Storm: "Der Schimmelreiter“
Ulrike Draesner, John von Düffel
Dienstag
17.09.19
19.30 Uhr
Vor allem eine Liebesgeschichte
Arno Geiger, Aris Fioretos
26.10.19
bis
06.11.19
Membrane in Ouaga / Burkinafaso