Freitag 06.06.14 16.00 Uhr

Dragon Days Freitag außer Haus!

Veranstaltungsreihe: Dragon Days
Lesung, Workshop
16 Uhr Workshop: Roboter im Comic Workshop mit Felix Mertikat
Felix Mertikat erklärt anhand praktischer Übungen, wie man Roboter designed und ausgestaltet. Der Kurs legt den Fokus auf herkömmliche Zeichenmethoden, doch auch Grafiker digitaler Medien und 3D-Modeller sind eingeladen, die Designtechniken in ihrem jeweiligen Medium umzusetzen.

Außer Haus! Stadtbibliothek, Mailänder Platz 1, Poethen-Kabinett (6. OG)
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher ist eine Anmeldung erforderlich unter karten.stadtbibliothek@stuttgart.de oder Tel. 0711/216-911 00


16 Uhr Workshop: Roboter bauen für Kinder mit Tinkertank
Bei Tinkertank wird alte Elektronik und Spielzeug zerlegt und neue interaktive Objekte erfunden. Die Teilnehmer lernen, wie man mit verschiedenen Materialien umgeht, elektronische Schaltkreise baut oder Sensoren ansteuert. Sie erwerben handwerkliche Fähigkeiten und erzählen ihre Geschichten.

Außer Haus! Buchhandlung Hugendubel, Königstraße 5
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher ist eine Anmeldung, bis zum 1.6. in der Buchhandlung, erforderlich.


18 Uhr Kinderlesenacht: Drachenreiter mit Julia Häßler
In dem Buch von Cornelia Funke folgen wir dem silbernen Drachen Lung, dem Koboldmädchen Schwefelfell und dem Waisenjungen Ben zum sagenumwobenen "Saum des Himmels".
Für Kinder ab 9 Jahren.

Außer Haus! Stadtbibliothek, Mailänder Platz 1, Ebene Kinder


20.30 Uhr Lesung: H.P. Lovecraft-Nacht
Götz Schneyder, Erik Kriek, Jan Christoph Steines, Huan Vu, Studio Fizbin

H.P. Lovecraft (1890 -1937) war ein amerikanischer Schriftsteller, der als einer der weltweit einflussreichsten Autoren im Bereich der anspruchsvollen Horror-Literatur gilt. Viele spätere Schöpfer von Horrorliteratur oder -filmen und Künstler wurden von Lovecraft beeinflusst. Autoren wie Neil Gaiman, Alan Moore und Stephen King verfassten Geschichten, die in Lovecrafts Universum angesiedelt sind. Cross-Media-Veranstaltung mit einer Lesung aus "Dagon" von H.P. Lovecraft (gelesen von Götz Schneyder) sowie Präsentation von Erik Kriek (Comic), Jan Christoph Steines (Spiele), Huan Vu (Film), Studio Fizbin (Computerspiel)

Außer Haus! Museum am Löwentor, Rosenstein 1

Kuratiert von Tobias Wengert.
Gefördert von der Baden-Württemberg Stiftung, Landeshauptstadt Stuttgart, Hugendubel, Verlag Klett-Cotta und dem Deutsch-Amerikanischen Zentrum Stuttgart
Bild: Dragon Days Freitag außer Haus! - Erik KriekBild: Dragon Days Freitag außer Haus! - Erik KriekBild: Dragon Days Freitag außer Haus! - Erik KriekBild: Dragon Days Freitag außer Haus! - Erik KriekBild: Dragon Days Freitag außer Haus! - Erik Kriek
© Ronny Schönebaum
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Donnerstag
26.07.18
20.00 Uhr
Hier ist es schön
Annika Scheffel
Sonntag
29.07.18
22.00 Uhr
Kino auf der Burg – Die göttliche Ordnung
Montag
06.08.18
17.30 Uhr
Walter Nowak bleibt liegen von Julia Wolf
Freitag
21.09.18
19.30 Uhr
Erich Kästner: Emil, die Detektive und das doppelte Lottchen
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
05.10.18
19.30 Uhr
Who cares? Schreibende zwischen Kreativität und Elternschaft
Antonia Baum, Ralf Brönt, Anke Stelling
Dienstag
16.10.18
19.30 Uhr
Das weibliche Prinzip
Meg Wolitzer
Donnerstag
18.10.18
19.30 Uhr
Wir hatten Großes vor / Leistungscheck
Lydia Daher, Daniel Schröteler, Miriam Meckel, Nina Verheyen
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel