Samstag 23.10.04 19.00 Uhr

Kriminalromane aus der Stadt!

Veranstaltungsreihe: Stuttgarter Kulturnacht
Lesung und Konzert
Musik: Schmollmund
Vier Autoren geben im halbstündigen Wechsel Einblicke in ihre Werkstätten und präsentieren neueste Kriminalwerke, mit Schauplatz in Stuttgart. Uta-Maria Heim arbeitet nach zehn Jahren in Hamburg und Berlin an einer neuen Serie von Stuttgart-Krimis: In Die Liebe höret nimmer auf sucht die Kripo nach einem psychopathischen Serientäter und stößt nur auf vernünftige Leute, die für ihr Tun jahrhundertealte Motive haben ... Der Ludwigsburger Autor Albrecht Schau hat seine Fans seit der "verwilderten Criminal-Groteske" Der Prof, der ein Jahr später, 2002, der Roman Five-Zero-Out. Mit fünfzig bist du draußen folgte. Nach Wolfgang Schorlaus Roman Die blaue Liste. Denglers erster Fall, aus dem gerade ein Fernsehfilm entsteht, wird im Frühjahr nun mit Spannung der neue 'Dengler' erwartet, in den Schorlau schon erste Einblicke gibt. In Heinrich Steinfests Ein sturer Hund hat der einarmige Privatdetektiv Cheng einen seltsamen Fall zu lösen, bei dem der Täter seinen Opfern gekonnt den Kopf abschneidet. Im Herbst erscheint der Roman Nervöse Fische.

Eintritt: EUR 13,- (Kulturnacht-Ticket; VVK u. Abendkasse in der Buchhandlung)
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
20.11.18
19.30 Uhr
Süßer Ernst
A.L. Kennedy
Mittwoch
21.11.18
19.00 Uhr
Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens.
Jean-Luc Nancy, Winfried Kretschmann
Donnerstag
22.11.18
20.00 Uhr
Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen – Philipp Weiss
Philipp Weiss
Montag
26.11.18
20.00 Uhr
Hochdeutschland
Alexander Schimmelbusch
Freitag
30.11.18
20.00 Uhr
Städtebau und regionale Entwicklung aus ökonomischer Perspektive
Michael Pflüger
03.12.18
bis
06.12.18
Feministische Zirkulationen zwischen Ost und West
Montag
03.12.18
19.00 Uhr
„Nicht nur zur Weihnachtszeit“ von Heinrich Böll
Montag
03.12.18
19.30 Uhr
Geschlecht. Flucht. Herkunft
Olga Grjasnowa
Dienstag
04.12.18
18.00 Uhr
Dürre Engel & Liebesroman
Noémi Kiss, Zsófia Lóránd, Ivana Sajko, Alida Bremer
Mittwoch
05.12.18
12.15 Uhr
Dazwischen: Ich
Julya Rabinowich
Mittwoch
05.12.18
18.00 Uhr
Other Russias
Viktoria Lomasko, Margarete Stokowski
Donnerstag
06.12.18
19.30 Uhr
Die Mittelmeerreise
Hanns-Josef Ortheil
Freitag
07.12.18
19.30 Uhr
Das heutige Gedicht
Mikael Vogel, José F. A. Oliver
Sonntag
09.12.18
11.00 Uhr
Ein Meister im Kreis
Ulrich Raulff, Wieland Backes
Montag
10.12.18
19.30 Uhr
ein strumpf wächst durch den tisch
Ulf Stolterfoht, Kammerflimmer Kollektief
Mittwoch
12.12.18
20.00 Uhr
AMOK PerVers – Martin Piekar
Martin Piekar
Donnerstag
13.12.18
19.30 Uhr
Gottfried Keller: „Romeo und Julia auf dem Dorfe“
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
14.12.18
19.30 Uhr
Das Buch der entbehrlichen Gedanken
Ömür Ilkim Demir
Montag
17.12.18
19.30 Uhr
Der schmale Grat des Lebens
Edzard Reuter
Mittwoch
19.12.18
20.00 Uhr
Schlittschuhlaufen - Eiswelt Stuttgart
Donnerstag
20.12.18
19.30 Uhr
Dämmer und Aufruhr
Bodo Kirchhoff
Montag
21.01.19
19.30 Uhr
Gottfried Benn: „ Kleine Aster – Gedichte und Prosa“
Ulrike Draesner, John von Düffel