Mittwoch 22.09.04 20.00 Uhr

Vom Abklatsch in der Kunst

Veranstaltungsreihe: Essayreihe "Betrifft:"
Essay und Gespräch
Moderation: Tim Schleider
Brigitte Kronauer, eine der bedeutendsten deutschen Gegenwartsautorinnen, liest und diskutiert ihren für diesen Abend geschriebenen Essay Großmutters Verdammung im Fliederhain. Vom Abklatsch in der Kunst. "Ich werde hier riskieren", beginnt sie, "über einen Mangel zu sprechen und über etwas, von dem ich unter streng professionellen Gesichtspunkten gar nichts verstehe, dem ich aber von klein auf, wie den Tieren, nahegestanden habe: den Bildern, Bildern überhaupt und Gemälden im besonderen. Noch immer versuche ich in jeder Stadt, wenn irgend möglich, Zoo und Museum zu besuchen. Daß mich die zeitgenössische bildende Kunst dort kaum interessiert, mißfällt mir selbst." Von Brigitte Kronauer erscheint im Herbst der Roman Verlangen nach Musik und Gebirge. Die Reihe Betrifft: bietet Schriftstellern ein Forum, sich Fragen zu widmen, die sie im Moment persönlich betreffen. Der Originalbeitrag wird in der Stuttgarter Zeitung abgedruckt und noch am selben Abend an alle Besucher verteilt.

In Zusammenarbeit mit der Stuttgarter Zeitung
Eintritt: EUR 6,-/4,50
Bild: Vom Abklatsch in der Kunst - Brigitte KronauerBild: Vom Abklatsch in der Kunst - Brigitte KronauerBild: Vom Abklatsch in der Kunst - Brigitte KronauerBild: Vom Abklatsch in der Kunst - Brigitte KronauerBild: Vom Abklatsch in der Kunst - Brigitte KronauerBild: Vom Abklatsch in der Kunst - Brigitte Kronauer
© Heiner Wittmann