Dienstag 11.12.12 19.00 Uhr

Der Pirat und der Apotheker

Theatralisch-musikalische Vernissage
Während seiner Arbeit an dem Abenteuerroman „Die Schatzinsel“ hat Robert Louis Stevenson für seinen Stiefsohn Lloyd Osbourne kurze Gedichte und Balladen geschrieben, die dieser auf einer kleinen, aber voll funktionsfähigen Druckpresse vervielfältigte. Die sogenannten Moral Emblems waren von populärer Druckgrafik und vom Papiertheater inspiriert. »Gute Geschichten brauchen Aktionen, spannende Ereignisse und überraschende Erfindungen. Zum Teufel mit der Philosophie!« schrieb Stevenson einst an einen Freund. Der Berliner Illustrator Henning Wagenbreth war fasziniert von der Kraft dieser hierzulande völlig unbekannten Geschichten und hat eine von ihnen ins Deutsche übersetzt und illustriert, „Der Pirat und der Apotheker“. Es ist eine Geschichte über Betrug, Anstand und Gerechtigkeit, und ein gewaltiger Showdown am Ende. Dieses Werk, erschienen im Peter Hammer Verlag und ausgezeichnet mit dem Melusine-Huss-Preis 2012, bildet die Grundlage einer Ausstellung, die Henning Wagenbreth für das Literaturhaus konzipiert hat. Für ihre Eröffnung konnte er den Puppenspieler Günther Linder und den Schauspieler und Theaterregisseur Albrecht Hirche für eine ungewöhnliche Form der Lesung gewinnen: Lindner und Hirche singen, tanzen, schreien und werfen mit Licht- und Schattenbildern. Sie werden von Sophia Martineck auf der Akkordzither und Henning Wagenbreth auf der Mandoline musikalisch begleitet.

Mit Unterstützung des Deutschen Apotheker Verlags
Bild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning WagenbrethBild: Der Pirat und der Apotheker - Henning Wagenbreth
© Sebastian Becker
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Sonntag
18.11.18
19.30 Uhr
Spätdienst
Martin Walser
Dienstag
20.11.18
19.30 Uhr
Süßer Ernst
A.L. Kennedy
Mittwoch
21.11.18
19.00 Uhr
Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens.
Jean-Luc Nancy, Winfried Kretschmann
Donnerstag
22.11.18
20.00 Uhr
Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen – Philipp Weiss
Philipp Weiss
Montag
26.11.18
20.00 Uhr
Hochdeutschland
Alexander Schimmelbusch
Freitag
30.11.18
20.00 Uhr
Städtebau und regionale Entwicklung aus ökonomischer Perspektive
Michael Pflüger
03.12.18
bis
06.12.18
Feministische Zirkulationen zwischen Ost und West
Montag
03.12.18
19.00 Uhr
„Nicht nur zur Weihnachtszeit“ von Heinrich Böll
Montag
03.12.18
19.30 Uhr
Geschlecht. Flucht. Herkunft
Olga Grjasnowa
Dienstag
04.12.18
18.00 Uhr
Dürre Engel & Liebesroman
Noémi Kiss, Zsófia Lóránd, Ivana Sajko, Alida Bremer
Mittwoch
05.12.18
12.15 Uhr
Dazwischen: Ich
Julya Rabinowich
Mittwoch
05.12.18
18.00 Uhr
Other Russias
Viktoria Lomasko, Margarete Stokowski
Donnerstag
06.12.18
19.30 Uhr
Die Mittelmeerreise
Hanns-Josef Ortheil
Freitag
07.12.18
19.30 Uhr
Das heutige Gedicht
Mikael Vogel, José F. A. Oliver
Sonntag
09.12.18
11.00 Uhr
Ein Meister im Kreis
Ulrich Raulff, Wieland Backes
Montag
10.12.18
19.30 Uhr
ein strumpf wächst durch den tisch
Ulf Stolterfoht, Kammerflimmer Kollektief
Mittwoch
12.12.18
20.00 Uhr
AMOK PerVers – Martin Piekar
Martin Piekar
Donnerstag
13.12.18
19.30 Uhr
Gottfried Keller: „Romeo und Julia auf dem Dorfe“
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
14.12.18
19.30 Uhr
Das Buch der entbehrlichen Gedanken
Ömür Ilkim Demir
Montag
17.12.18
19.30 Uhr
Der schmale Grat des Lebens
Edzard Reuter
Mittwoch
19.12.18
20.00 Uhr
Schlittschuhlaufen - Eiswelt Stuttgart
Donnerstag
20.12.18
19.30 Uhr
Dämmer und Aufruhr
Bodo Kirchhoff
Montag
21.01.19
19.30 Uhr
Gottfried Benn: „ Kleine Aster – Gedichte und Prosa“
Ulrike Draesner, John von Düffel