Samstag 22.10.11 19.00 Uhr

Lange Nacht des kurzen Films

Veranstaltungsreihe: Stuttgarter Kulturnacht
Film
Einführung: Frank Albers
Deutsch-Osteuropäische Koproduktionen, präsentiert von der Robert Bosch Stiftung

19.00 und 21.30 Uhr:
Sunstroke (Kurzfilm, Deutschland/Ungarn 2009, 35 Min.)
Hin- und hergerissen zwischen eigener Hilflosigkeit, Verantwortung für ihr Baby und dem tristen Leben im Erziehungsheim fasst Maja eine folgenschwere Entscheidung…

19.45 und 23.00 Uhr:
Renovation (Kurzspielfilm, Deutschland/Rumänien 2009, 25 Min.)
Die Geschehnisse werden anhand von drei persönlichen Geschichten erzählt, in denen jeder von Ihnen beides ist: Täter und Opfer.

20.15 und 23.30 Uhr :
Normal. Estnische und deutsche Lebenswelten (Dokumentarfilm, Deutschland/Estland 2009, 57 Min.)
Alltag in Ruhnu, Byrischzell, Tallinn und Schwerin. Gierige Kapitalisten, das letzte Lenin-Denkmal, deutsche Bürokratie und die russischen Nachbarn.

21.15 und 22.45 Uhr:
Anna Blume (Animationsfilm, Deutschland/Bulgarien 2009, 9 Min.)
Visuelle Poesie über das Begehren eines Mannes, einer Frau nachzustellen.
Nach einem Gedicht von Kurt Schwitters.

22.15 Uhr :
Grenzland – Przyjazn (Kurzspielfilm, Deutschland/Polen 2007, 15 Min.)
In ihrem gemeinsamen Indianerspiel findet der zehnjährige Konrad Trost. Aber mit dem Sommer geht auch ein Teil seiner Kindheit zu Ende.

In Zusammenarbeit der Robert Bosch Stiftung und ARTE

Eintritt: (stuttgartnacht-Ticket)
VVK: € 14,-
Abendkasse: € 16,-
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Samstag
20.10.18
19.00 Uhr
H.P. Lovecraft
Christian von Aster, Gérard Nesper, Marcel Durer
Sonntag
21.10.18
19.30 Uhr
Obolé / Reise nach Karabach
Aka Mortschiladse
Montag
22.10.18
19.30 Uhr
Unruhe
Zülfü Livaneli
Dienstag
23.10.18
19.30 Uhr
Das Birnenfeld / Die Katze und der General
Nana Ekvtimishvili, Nino Haratischwili
Mittwoch
24.10.18
19.30 Uhr
Falsches Rot
Frank Witzel, Ulf Stolterfoht, Dieter M. Gräf
Freitag
26.10.18
19.30 Uhr
Die vergessene Mitte der Welt: Eine Einladung
Stephan Wackwitz, Manfred Heinfeldner, Russudan Meipariani
Dienstag
30.10.18
19.00 Uhr
Schreibzirkel Junger Autor*Innen
Montag
05.11.18
19.00 Uhr
„Der Steppenwolf“ von Hermann Hesse
Dienstag
06.11.18
19.30 Uhr
Die Wurzeln des Lebens
Richard Powers
Mittwoch
07.11.18
19.00 Uhr
Der Steppenwolf - JES Stuttgart
Mittwoch
07.11.18
19.30 Uhr
Die Live Butterfly Show
Jan Wagner
Donnerstag
08.11.18
17.00 Uhr
Die vergessene Revolution der Lyrik: Vier Außenseiter
Ulrich Keicher
Montag
12.11.18
19.30 Uhr
Lügnerin
Aylet Gundar-Goshen
Dienstag
13.11.18
19.30 Uhr
Geisterbahn
Ursula Krechel
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel
Sonntag
18.11.18
19.30 Uhr
Spätdienst
Martin Walser
Dienstag
20.11.18
19.30 Uhr
Süßer Ernst
A.L. Kennedy
Mittwoch
21.11.18
19.00 Uhr
Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens.
Jean-Luc Nancy, Winfried Kretschmann
Donnerstag
22.11.18
20.00 Uhr
Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen – Philipp Weiss
Philipp Weiss
Montag
26.11.18
19.30 Uhr
Hochdeutschland
Alexander Schimmelbusch
Freitag
30.11.18
20.00 Uhr
Städtebau und regionale Entwicklung aus ökonomischer Perspektive
Michael Pflüger
Montag
03.12.18
19.00 Uhr
„Nicht nur zur Weihnachtszeit“ von Heinrich Böll
Mittwoch
12.12.18
20.00 Uhr
AMOK PerVers – Martin Piekar
Martin Piekar
Mittwoch
19.12.18
20.00 Uhr
Schlittschuhlaufen - Eiswelt Stuttgart