Donnerstag 07.07.11 20.00 Uhr

Leben mit Büchern

Lesung, Bilder, Film
In der dritten Folge der neuen Reihe „Ortheils Monologe“ widmet sich der Schriftsteller Hanns-Josef Ortheil dem Thema „Leben mit Büchern“. Dabei geht es zunächst um die ganze Palette des Zusammenseins mit Büchern, vom simplen Bücherregal über die große, fachmännisch ausgestattete Bibliothek bis hin zu den perfektionierten Gebrauchsmöbeln des Lesens, die uns das »Lesen beim Essen« oder das »Lesen im Bett« leicht und zu einem wahren Lesegenuss machen. Neben all diesen ausgefeilten Apparaturen untersucht er aber auch die seltsame Spezies der »Anonymen Bookoholiker«, die ihr Leben einzig und allein an Büchern orientieren. So entdecken wir etwa Karl Lagerfeld, den Großmeister der »Bookoholiker«, von einer vollkommen neuen Seite, sind mit professionellen Bücher-Liebhabern und ihren erotischen Buch-Gedanken unterwegs und fragen uns scheinheilig, ob die neuen Medien (E-Book, iPad etc.) uns den vertrauten Umgang mit den Büchern wirklich ersetzen können. Höhepunkt des Monolog-Abends ist wie immer die Erstpräsentation eines neuen Video-Blogs von „Ortheils Monologen“, in dem Ortheil Stuttgarts Bücherstuben und Antiquariate aufsucht und inmitten dieser heiligen Bücher-Tempel ultimative Buchempfehlungen zum Thema gibt.
Bild: Leben mit Büchern - Hanns-Josef OrtheilBild: Leben mit Büchern - Hanns-Josef Ortheil
© Fabian Heine
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
12.11.19
19.30 Uhr
Wenn dein Land nicht mehr dein Land ist
Ece Temelkuran
Donnerstag
14.11.19
19.30 Uhr
Verleihung des Schiller-Gedächtnis-Preises des Landes Baden-Württemberg 2019
Nino Haratischwili
Samstag
16.11.19
20.00 Uhr
hell/dunkel
Julia Rothenburg
Sonntag
17.11.19
11.00 Uhr
Bücherfreundin 2019
ChrisTine Urspruch
Montag
18.11.19
19.30 Uhr
Die Nacht war bleich, die Lichter blinkten
Emma Braslavsky
Mittwoch
20.11.19
19.30 Uhr
Der Tunnel
Abraham B. Jehoshua
Donnerstag
21.11.19
19.30 Uhr
Trio NorgeO: Klang & Poesie, nordöstlich
Russudan Meipariani, Aashild Vertus, Andreas Ulvo
Freitag
22.11.19
19.30 Uhr
Auf dem Seil
Terézia Mora
Mittwoch
27.11.19
20.00 Uhr
Der Araber von morgen
Riad Sattouf
Donnerstag
28.11.19
19.30 Uhr
Irmgard Keun: »Das kunstseidene Mädchen«
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
29.11.19
19.30 Uhr
Das Gedicht jenseits der künstlerischen Komfortzone
José F. A. Oliver, Lütfiye Güzel
Samstag
30.11.19
20.00 Uhr
Ja heißt ja und …
Carolin Emcke
Sonntag
01.12.19
17.00 Uhr
Mädchenleben
Martin Walser
Montag
02.12.19
19.00 Uhr
Als der Kaiser ein Gott war von Julie Otsuka
Donnerstag
05.12.19
19.30 Uhr
Als der Kaiser ein Gott war
Julie Otsuka
Freitag
06.12.19
19.30 Uhr
Madonnas letzter Traum
Doğan Akhanlı
Freitag
06.12.19
20.00 Uhr
Georg Dengler - Vom Roman zum Film
Wolfgang Schorlau, Oliver Vogel
Samstag
07.12.19
19.30 Uhr
Morgen ist da
Navid Kermani
Montag
09.12.19
19.00 Uhr
Friedrich Hölderlin: Komm! Ins Offene, Freund!
Rüdiger Safranski
Montag
09.12.19
20.30 Uhr
Friedrich Hölderlin. Dichter sein. Unbedingt!
Freitag
13.12.19
19.30 Uhr
Misstrauensvotum. Vielleicht ein Heimatabend
Petra Piuk, Ulrike Wörner
Dienstag
17.12.19
19.30 Uhr
Mein Alphabet
Ilma Rakusa
Mittwoch
18.12.19
19.30 Uhr
Als die Natur noch sprach
Sandra Richter, Karl-Heinz Göttert, Denis Scheck
Donnerstag
30.01.20
19.30 Uhr
Umkämpfte Zone: Mein Bruder, der Osten und der Hass
Ines Geipel