Mittwoch 18.05.11 20.00 Uhr

Taucherin und Krake

Veranstaltungsreihe: Drei Dinge
Essay und Gespräch
Gesprächspartner: Uta Werlich
„Taucherin und Krake“ ist eine kaum 7 cm große japanische Netsuke-Figur: Zwischen den Oberschenkeln einer nur mit einem Bastschurz bekleideten Taucherin hat sich ein Krake niedergelassen. Er umschlingt mit seinen Tentakeln ihre Beine und zwei Fangarme legen sich um je eine Brust. Mit den Händen versucht sie mit einer nicht sehr energisch und eher liebkosend wirkenden Geste, den Kraken von sich wegzuschieben. Ihr zur Seite gewandtes Gesicht zeigt dabei einen Ausdruck stillen Vergnügens. Der erotische Charakter dieses Stückes offenbart sich auf der Unterseite, wo in der durch den Kraken und seine Fangarme gebildeten Höhle die rot eingefärbte Scheide der Taucherin zu sehen ist. Die sexuellen Annäherungsversuche von Kraken bei Taucherinnen sind seit alters her ein Thema in der japanischen Kunst. Meist wehrt sich das Mädchen gegen die Attacke, während sie hier jedoch den Angriff zu genießen scheint. Anna Katharina Hahn ließ sich von dieser Netsuke-Figur zu einem Essay inspirieren und spricht im Anschluss mit Dr. Uta Werlich, der Leiterin der Ostasien-Abteilung. Das Netsuke selbst wird am Abend ausgestellt.

Linden-Museum Stuttgart

Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
15.10.19
19.30 Uhr
Die Jakobsbücher
Olga Tokarczuk
Mittwoch
16.10.19
20.00 Uhr
Max, Mischa und die Tet-Offensive
John Harstad
Freitag
18.10.19
18.00 Uhr
Scheize – Liebe – Sehnsucht: Ragnar Kjartansson
Dienstag
22.10.19
19.30 Uhr
Gegen Morgen
Deniz Utlu
Mittwoch
23.10.19
18.30 Uhr
Masters of Virtual Worlds
Benjamin Rudolph, Christoph Rasulis
Donnerstag
24.10.19
19.30 Uhr
Der von den Löwen träumte & Wie ich Klavier spielen lernte
Hanns-Josef Ortheil
26.10.19
bis
06.11.19
Membrane in Ouaga / Burkinafaso
Sonntag
27.10.19
20.00 Uhr
Kintsugi
Miku Sophie Kühmel
Mittwoch
30.10.19
19.30 Uhr
Miroloi
Karen Köhler
Mittwoch
06.11.19
19.30 Uhr
Umkämpfte Zone: Mein Bruder, der Osten und der Hass
Ines Geipel
Donnerstag
07.11.19
19.30 Uhr
Ödön von Horváth: »Kasimir und Karoline«
Ulrike Draesner, John von Düffel
Sonntag
10.11.19
17.00 Uhr
Der Apfelbaum
Christian Berkel
Montag
11.11.19
19.30 Uhr
Metropol
Eugen Ruge
Dienstag
12.11.19
19.30 Uhr
Wenn dein Land nicht mehr dein Land ist
Ece Temelkuran
Samstag
16.11.19
20.00 Uhr
hell/dunkel
Julia Rothenburg
Sonntag
17.11.19
11.00 Uhr
Bücherfreundin 2019
ChrisTine Urspruch
Montag
18.11.19
19.30 Uhr
Die Nacht war bleich, die Lichter blinkten
Emma Braslavsky
Mittwoch
20.11.19
19.30 Uhr
Der Tunnel
Abraham B. Jehoshua
Donnerstag
21.11.19
19.30 Uhr
Trio NorgeO: Klang & Poesie, nordöstlich
Russudan Meipariani, Aashild Vertus, Andreas Ulvo
Freitag
22.11.19
19.30 Uhr
Auf dem Seil
Terézia Mora
Mittwoch
27.11.19
20.00 Uhr
Der Araber von morgen
Riad Sattouf
Donnerstag
28.11.19
19.30 Uhr
Irmgard Keun: »Das kunstseidene Mädchen«
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
29.11.19
19.30 Uhr
Das Gedicht jenseits der künstlerischen Komfortzone
José F. A. Oliver, Lütfiye Güzel
Samstag
30.11.19
20.00 Uhr
Ja heißt ja und …
Carolin Emcke