Sonntag 07.07.02 17.30 Uhr

327km/h PS Hero© – Oden an das Auto

Lesung
Lesung: Lore Brunner, Otto Jägersberg
Nein – keine Blumengedichte zur Eröffnung des Lyriksommers auf der Landesgartenschau. Stattdessen haben sich Horst Brandstätter und Peter Salomon auf die Suche eines Themas gemacht, das als Liebes- oder Hassobjekt alle ‚bewegt’ – das Auto. Anton Hunger (Porsche AG) schrieb das Nachwort zur neu erschienenen Anthologie.
Horst Brandstätter lebt als Autor, Antiquar und Galerist in Öhningen am Bodensee. Von Peter Salomon, wohnhaft in Konstanz, Herausgeber der Buchreihe Replik, erschien jüngst der Lyrikband Die Natur bei der Arbeit. Lore Brunner, lange Jahre im Peymann-Ensemble in Stuttgart, Bochum und Wien, lebt als freischaffende Schauspielerin in Berlin. Otto Jägersberg, Baden-Baden, ist bekannt durch Werke wie Wein, Liebe, Vaterland (Gedichte), Vom Handel mit Ideen (Geschichten) oder Der Herr der Regeln (Roman).

Außer Haus! Landesgartenschau Ostfildern, Sommerfrischer Garten
In Zusammenarbeit mit dem Lyriksommer
Bild: 327km/h PS Hero© – Oden an das Auto - Horst BrandstätterBild: 327km/h PS Hero© – Oden an das Auto - Horst BrandstätterBild: 327km/h PS Hero© – Oden an das Auto - Horst BrandstätterBild: 327km/h PS Hero© – Oden an das Auto - Horst BrandstätterBild: 327km/h PS Hero© – Oden an das Auto - Horst BrandstätterBild: 327km/h PS Hero© – Oden an das Auto - Horst Brandstätter
© Heiner Wittmann
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Montag
16.09.19
19.30 Uhr
Theodor Storm: "Der Schimmelreiter“
Ulrike Draesner, John von Düffel
Dienstag
17.09.19
19.30 Uhr
Vor allem eine Liebesgeschichte
Arno Geiger, Aris Fioretos
26.10.19
bis
06.11.19
Membrane in Ouaga / Burkinafaso