Donnerstag 23.01.03 19.00 Uhr

Aus der Welt gefallen?

Veranstaltungsreihe: Bildung
Gespräch
Gesprächspartner: Reinhard Kahl
Das Göttinger Tandem aus pädagogischer Praxis und Hirnforschung ist den Irritationen über die "neuen Kinder" auf der Spur. "Immer häufiger" sagt der Lehrer und Buchautor Karl Gebauer, "haben wir Kinder, die völlig dicht machen". Lehrer haben den Eindruck, als würden sie in einer Fremdsprache mit den Schülern reden. Sie verharren in desinteressierter Freundlichkeit. Der Hirnforscher Gerald Hüther untersucht, was es mit den Ausfällen in der Wahrnehmung auf sich hat. Mit den üblichen Begriffen wie Konzentrationsmangel, Lernbehinderung sind sie nicht zu fassen. Auch die latente Gewaltbereitschaft und ein zuweilen rücksichtsloser Egoismus sind in ihrer Art und Häufigkeit nicht mehr das gleiche, das schon immer von Lehrern und Erziehern an Kindern und Jugendlichen beobachtet und gegeißelt wurde. Lassen die Erwachsenen mehr und mehr ihre Kinder aus der Welt fallen?

In Zusammenarbeit mit der Breuninger Stiftung
Eintritt: € 6,-/4,50
Bild: Aus der Welt gefallen? - Karl GebauerBild: Aus der Welt gefallen? - Karl GebauerBild: Aus der Welt gefallen? - Karl GebauerBild: Aus der Welt gefallen? - Karl GebauerBild: Aus der Welt gefallen? - Karl GebauerBild: Aus der Welt gefallen? - Karl GebauerBild: Aus der Welt gefallen? - Karl GebauerBild: Aus der Welt gefallen? - Karl GebauerBild: Aus der Welt gefallen? - Karl GebauerBild: Aus der Welt gefallen? - Karl Gebauer
© Heiner Wittmann
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Montag
23.09.19
19.30 Uhr
Ein Hummerleben
Erik Fosnes Hansen
Mittwoch
25.09.19
19.30 Uhr
Im Heimweh ist ein blauer Saal
Herta Müller
Donnerstag
26.09.19
19.30 Uhr
Intime Briefe x 2
Walter Sittler, Hegel Quartett
Freitag
27.09.19
19.30 Uhr
Revanche
Claire Beyer
Montag
30.09.19
19.00 Uhr
Schreibtreff Junger Autor*innen
Dienstag
01.10.19
17.00 Uhr
Literatur Schaufenster für Brigitte Kronauer und Peter Hamm
Ulrich Keicher
Mittwoch
02.10.19
19.30 Uhr
Gebrauchsanweisung fürs Scheitern
Heinrich Steinfest
Montag
07.10.19
19.00 Uhr
Über »Die Islandglocke« von Halldór Laxness
Montag
07.10.19
19.30 Uhr
Die geheime Mission des Kardinals
Rafik Schami
Donnerstag
10.10.19
19.00 Uhr
Literatur im Turm - Über den Dingen
Donnerstag
10.10.19
19.30 Uhr
Aus der Dunkelheit strahlendes Licht
Petina Gappah
Dienstag
15.10.19
19.30 Uhr
Die Jakobsbücher
Olga Tokarczuk
Mittwoch
16.10.19
19.30 Uhr
Max, Mischa und die Tet-Offensive
John Harstad
Freitag
18.10.19
18.00 Uhr
Scheize – Liebe – Sehnsucht: Ragnar Kjartansson
Dienstag
22.10.19
19.30 Uhr
Gegen Morgen
Deniz Utlu
Mittwoch
23.10.19
18.30 Uhr
Masters of Virtual Worlds
Benjamin Rudolph, Christoph Rasulis
Donnerstag
24.10.19
19.30 Uhr
Der von den Löwen träumte & Wie ich Klavier spielen lernte
Hanns-Josef Ortheil
26.10.19
bis
06.11.19
Membrane in Ouaga / Burkinafaso
Sonntag
27.10.19
20.00 Uhr
Kintsugi
Miku Sophie Kühmel
Mittwoch
30.10.19
19.30 Uhr
Miroloi
Karen Köhler
Samstag
16.11.19
20.00 Uhr
hell/dunkel
Julia Rothenburg