Mittwoch 02.07.03 20.00 Uhr

Alternativen zum Jetzt - Junge phantastische Literatur

Lesung und Gespräch
Moderation: Marcus Hammerschmitt
In den letzten Jahren hat es einen bemerkenswerten Aufschwung in der deutschsprachigen Phantastik gegeben - neue Namen und neue Ideen beleben die Szene, die lange von Stagnation geprägt war. Ist die phantastische Literatur in Deutschland dabei, sich ihren Platz unter den Literaturen zu erobern? Oder verbreitert sich gerade hier der Spalt zwischen Hoch- und Unterhaltungsliteratur? Das Literaturhaus präsentiert vier Autoren und eine Autorin, die aus ihren aktuellen Büchern lesen und vom Stand ihrer Arbeit berichten. Es handelt sich um Andreas Eschbach (www.andreaseschbach.de/), Ralf Isau (www.isau.de/), Michael Marrak (http://www.michaelmarrak.de/) und Barbara Slawig (http://home.snafu.de/jargus/). Eine Doppelrolle übernimmt Marcus Hammerschmitt (www.cityinfonetz.de/homepages/hammerschmitt/high.html), als Autor und Moderator des Abends.

In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Stuttgart
Eintritt: € 4,50 / 6,-
Bild: Alternativen zum Jetzt - Junge phantastische Literatur - Marcus HammerschmittBild: Alternativen zum Jetzt - Junge phantastische Literatur - Marcus HammerschmittBild: Alternativen zum Jetzt - Junge phantastische Literatur - Marcus HammerschmittBild: Alternativen zum Jetzt - Junge phantastische Literatur - Marcus Hammerschmitt
© Heiner Wittmann
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
16.07.19
19.30 Uhr
Benzin
Gunther Geltinger
Freitag
19.07.19
11.00 Uhr
Die Gescannten
Robert M. Sonntag
Freitag
19.07.19
19.00 Uhr
Manaraga: Book’n‘Grill & Die Zukunft ist Geschichte
Vladimir Sorokin, Masha Gessen
Montag
16.09.19
19.30 Uhr
Theodor Storm: "Der Schimmelreiter“
Ulrike Draesner, John von Düffel
Dienstag
17.09.19
19.30 Uhr
Vor allem eine Liebesgeschichte
Arno Geiger, Aris Fioretos
26.10.19
bis
06.11.19
Membrane in Ouaga / Burkinafaso