Montag 20.09.10 20.00 Uhr

Das brennende Klavier

Veranstaltungsreihe: Autor im Gespräch
Buchpremiere, Musikalischer Dialog
Moderation: Wolfgang Niess
Wolfgang Schorlaus Biografie erscheint anlässlich von Dauners 75. Geburtstag, der ab sofort stadtauf, stadtab gefeiert wird (www.dauner-around.com). Der Pianist, Trompeter und Komponist Wolfgang Dauner gilt heute als einer der ganz Großen des europäischen Jazz. Als Pflegekind und gelernter Maschinenbauer aus Stuttgart hatte Dauner sich den Rhythmus des Jazz in der Nachkriegszeit autodidaktisch in den Klubs der amerikanischen Soldaten angeeignet. In den sechziger Jahren gerieten seine Konzerte oft zu Happenings – daher »Das brennende Klavier«. Als einer der ersten Musiker verwendete er den Synthesizer und war Mitbegründer des United Jazz and Rock Ensemble. Heute wirkt Dauner als Mitglied der Jury am renommierten Lincoln Center in New York. Immer noch überschreiten seine Konzerte die Grenzen zwischen Klassik, Jazz und Rock.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe 'dauner-around, around dauner', konzipiert von Randi Bubat

Vier Partner für Buch und Literatur: Literaturhaus, Stadtbücherei, SWR, VHS
Bild: Das brennende Klavier - Wolfgang SchorlauBild: Das brennende Klavier - Wolfgang SchorlauBild: Das brennende Klavier - Wolfgang SchorlauBild: Das brennende Klavier - Wolfgang SchorlauBild: Das brennende Klavier - Wolfgang SchorlauBild: Das brennende Klavier - Wolfgang SchorlauBild: Das brennende Klavier - Wolfgang SchorlauBild: Das brennende Klavier - Wolfgang SchorlauBild: Das brennende Klavier - Wolfgang Schorlau
© Heiner Wittmann
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Sonntag
17.11.19
11.00 Uhr
Bücherfreundin 2019
ChrisTine Urspruch
Montag
18.11.19
19.30 Uhr
Die Nacht war bleich, die Lichter blinkten
Emma Braslavsky
Mittwoch
20.11.19
19.30 Uhr
Der Tunnel
Abraham B. Jehoshua
Donnerstag
21.11.19
19.30 Uhr
Trio NorgeO: Klang & Poesie, nordöstlich
Russudan Meipariani, Aashild Vertus, Andreas Ulvo
Freitag
22.11.19
19.30 Uhr
Auf dem Seil
Terézia Mora
Mittwoch
27.11.19
20.00 Uhr
Der Araber von morgen
Riad Sattouf
Donnerstag
28.11.19
19.30 Uhr
Irmgard Keun: »Das kunstseidene Mädchen«
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
29.11.19
19.30 Uhr
Das Gedicht jenseits der künstlerischen Komfortzone
José F. A. Oliver, Lütfiye Güzel
Samstag
30.11.19
20.00 Uhr
Ja heißt ja und …
Carolin Emcke
Sonntag
01.12.19
17.00 Uhr
Mädchenleben
Martin Walser
Montag
02.12.19
19.00 Uhr
Als der Kaiser ein Gott war von Julie Otsuka
Donnerstag
05.12.19
19.30 Uhr
Als der Kaiser ein Gott war
Julie Otsuka
Freitag
06.12.19
19.30 Uhr
Madonnas letzter Traum
Doğan Akhanlı
Freitag
06.12.19
20.00 Uhr
Georg Dengler - Vom Roman zum Film
Wolfgang Schorlau, Oliver Vogel
Samstag
07.12.19
19.30 Uhr
Morgen ist da
Navid Kermani
Montag
09.12.19
19.00 Uhr
Friedrich Hölderlin: Komm! Ins Offene, Freund!
Rüdiger Safranski
Montag
09.12.19
20.30 Uhr
Friedrich Hölderlin. Dichter sein. Unbedingt!
Freitag
13.12.19
19.30 Uhr
Misstrauensvotum. Vielleicht ein Heimatabend
Petra Piuk, Ulrike Wörner
Dienstag
17.12.19
19.30 Uhr
Mein Alphabet
Ilma Rakusa
Mittwoch
18.12.19
19.30 Uhr
Als die Natur noch sprach
Sandra Richter, Karl-Heinz Göttert, Denis Scheck
Donnerstag
30.01.20
19.30 Uhr
Umkämpfte Zone: Mein Bruder, der Osten und der Hass
Ines Geipel