Montag 31.05.10 20.00 Uhr

Manufacturing Reality

In englischer Sprache, mit deutscher Übersetzung
Moderation: Friederike Schulte
"Mit der Kunst im Bunde - Künstlerpaare im Gespräch" war vor einiger Zeit eine Veranstaltungsreihe des Literaturhauses überschrieben, an die dieser Abend nun anknüpft: Lorraine Adams arbeitete lange Jahre als Enthüllungsreporterin der Washington Post und wurde für ihre journalistische Tätigkeit in den 90er Jahren mit dem Pulitzer Prize ausgezeichnet. In ihrem psychologischen Thriller "The Room and the Chair" schildert Adams nun die Verstrickungen der USA in die Konflikte des Mittleren Ostens. Ihr Lebensgefährte Richard Price schreibt seit fünfunddreißig Jahren Romane und Drehbücher für Filme und Fernsehserien über die Konflikte des urbanen Amerikas. Spike Lee hat seinen Roman Clockers verfilmt, Prices Mitarbeit an der erfolgreichen HBO-Serie "The Wire" ist preisgekrönt. Der letzte Roman "Lush Life", den Barack Obama als seine bevorzugte Urlaubslektüre bezeichnete, erscheint im Sommer beim S. Fischer Verlag in deutscher Übersetzung. Im Literaturhaus lesen Lorraine Adams und Richard Price Auszüge aus ihren neuen Werken und sprechen über ihre Fiktionen der amerikanischen Realität sowie über ihre symbiotische Arbeitsweise.
In Kooperation mit dem Deutsch-amerikanischen Zentrum Stuttgart und der U.S. Botschaft, Berlin

Eintritt: EUR 8,-/6,-/4,-
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Montag
22.10.18
19.30 Uhr
Unruhe
Zülfü Livaneli
Dienstag
23.10.18
19.30 Uhr
Das Birnenfeld / Die Katze und der General
Nana Ekvtimishvili, Nino Haratischwili
Mittwoch
24.10.18
19.30 Uhr
Falsches Rot
Frank Witzel, Ulf Stolterfoht, Dieter M. Gräf
Freitag
26.10.18
19.30 Uhr
Die vergessene Mitte der Welt: Eine Einladung
Stephan Wackwitz, Manfred Heinfeldner, Russudan Meipariani
Dienstag
30.10.18
19.00 Uhr
Schreibzirkel Junger Autor*Innen
Montag
05.11.18
19.00 Uhr
„Der Steppenwolf“ von Hermann Hesse
Dienstag
06.11.18
19.30 Uhr
Die Wurzeln des Lebens
Richard Powers
Mittwoch
07.11.18
19.00 Uhr
Der Steppenwolf - JES Stuttgart
Mittwoch
07.11.18
19.30 Uhr
Die Live Butterfly Show
Jan Wagner
Donnerstag
08.11.18
17.00 Uhr
Die vergessene Revolution der Lyrik: Vier Außenseiter
Ulrich Keicher
Montag
12.11.18
19.30 Uhr
Lügnerin
Aylet Gundar-Goshen
Dienstag
13.11.18
19.30 Uhr
Geisterbahn
Ursula Krechel
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel
Sonntag
18.11.18
19.30 Uhr
Spätdienst
Martin Walser
Dienstag
20.11.18
19.30 Uhr
Süßer Ernst
A.L. Kennedy
Mittwoch
21.11.18
19.00 Uhr
Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens.
Jean-Luc Nancy, Winfried Kretschmann
Donnerstag
22.11.18
20.00 Uhr
Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen – Philipp Weiss
Philipp Weiss
Montag
26.11.18
19.30 Uhr
Hochdeutschland
Alexander Schimmelbusch
Freitag
30.11.18
20.00 Uhr
Städtebau und regionale Entwicklung aus ökonomischer Perspektive
Michael Pflüger
Montag
03.12.18
19.00 Uhr
„Nicht nur zur Weihnachtszeit“ von Heinrich Böll
Mittwoch
12.12.18
20.00 Uhr
AMOK PerVers – Martin Piekar
Martin Piekar
Mittwoch
19.12.18
20.00 Uhr
Schlittschuhlaufen - Eiswelt Stuttgart