Donnerstag 17.12.09 20.00 Uhr

Tod der Kindheit. Eine Provokation.

Veranstaltungsreihe: Essayreihe "Betrifft:"
Essay und Gespräch
Moderation: Tim Schleider
Gast der Essayreihe Betrifft: ist der Stuttgarter Autor Heinrich Steinfest, der zuletzt im September mit seinem neuen Roman Gewitter über Pluto zu Gast war. Sein Originalbeitrag - »eine Provokation« - fragt nach dem Wert, den Kinder für uns haben: »Wofür wären Sie bereit, einen Arm zu opfern? Ein Bein? Ihr Augenlicht? Für ein Haus im Grünen? Ewig sprudelnde Geldquellen? Eine Hauptrolle im Fernsehen? Wohl kaum. Aber fast keiner, der nicht sofort einwilligen würde, einen solchen Arm, ein solches Bein, ein solches Augenlicht, ja sich ganz und gar zu opfern, um das Leben des eigenen Kindes zu retten. So ist unsere Natur. Gute Natur. Merkwürdig nur, wie wenig uns eben diese Kinder wert sind. Einen Arm oder ein Bein, das schon. Aber wir lassen sie nicht einmal umsonst mit der Straßenbahn fahren. Wir sind radikal bemüht, ihnen die Kindheit auszutreiben. Wieso? Ist es purer Neid? Weil wir ihr Privileg nicht ertragen?«

Der Betrifft:-Essay wird in der Stuttgarter Zeitung abgedruckt und noch am selben Abend an alle Besucher verteilt.

In Zusammenarbeit mit der Stuttgarter Zeitung

Eintritt: Euro 8,-/6,-/4,-

Copyright/Foto: Bernhard Adam
Bild: Tod der Kindheit. Eine Provokation. - Heinrich Steinfest
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Freitag
22.02.19
19.30 Uhr
A Pocketful of Rainbows
Jim Avignon
Dienstag
26.02.19
19.30 Uhr
Rüpel und Rebell - Die Erfolgsgeschichte des Intellektuellen
Hannelore Schlaffer
Donnerstag
28.02.19
19.30 Uhr
Sozialer Kapitalismus! Manifest gegen den Zerfall unserer Gesellschaft
Paul Collier
Samstag
02.03.19
20.00 Uhr
Ich kann dich hören
Katharina Mevissen
Mittwoch
06.03.19
19.30 Uhr
Eure Heimat ist unser Albtraum
Deniz Utlu, Fatma Aydemir
Donnerstag
07.03.19
19.00 Uhr
Freudianische Stunden im Literaturhaus!
Lothar Müller, Katharina Adler
Montag
11.03.19
19.00 Uhr
Patrick Modiano und die „Pflicht zur Erinnerung“
Elisabeth Edl
Montag
11.03.19
19.00 Uhr
Das hohe Haus - Roger Willemsen
Mittwoch
13.03.19
19.30 Uhr
Der schlaflose Cheng
Heinrich Steinfest
Montag
18.03.19
20.00 Uhr
Amerika - Nach einem Romanfragment von Franz Kafka
Kafka Band
Mittwoch
20.03.19
19.30 Uhr
Eine Odyssee. Mein Vater, ein Epos und ich
Daniel Mendelsohn
Montag
25.03.19
19.30 Uhr
Peng Peng Parker
Nora Gomringer, Philipp Scholz
Dienstag
26.03.19
11.00 Uhr
Hermann Hesse „Steppenwolf“
Rainer Moritz
Dienstag
26.03.19
19.30 Uhr
Das Leben ist rund! Was verbindet Fußball und Literaturkritik?
Thomas Hitzlsperger, Denis Scheck
Mittwoch
27.03.19
11.00 Uhr
J.W. von Goethe „Faust I”
Carl Philipp von Maldeghem
Mittwoch
27.03.19
19.30 Uhr
Der Fall Meursault & Zabor
Kamel Daoud
Donnerstag
28.03.19
18.00 Uhr
Vertrauensfragen – Haus der Geschichte
Freitag
29.03.19
19.30 Uhr
Herkunft
Saša Stanišić
Sonntag
31.03.19
20.00 Uhr
Milchzähne
Helene Bukowski
Dienstag
02.04.19
19.30 Uhr
Winterbergs letzte Reise und Tschechenkrieg
Jaroslav Rudiš, Jaromír 99
Donnerstag
27.06.19
19.30 Uhr
Heimat
Nora Krug