Samstag 17.10.09 19.00 Uhr

Lange Nacht des kurzen Films

Veranstaltungsreihe: Stuttgarter Kulturnacht
Film
Moderation: Frank Albers, Christine Kopf
Die Gewinner des von der Robert Bosch Stiftung initiierten Filmförderpreises für deutsch-osteuropäische Koproduktionen haben in den vergangenen Jahren spannende Kurzspielfilme, Animationen und Dokumentarfilme realisiert, die nun auf DVD erschienen sind. Frank Albers (Robert Bosch Stiftung) und Christine Kopf (Redaktion DVD) präsentieren eine Auswahl der entstandenen Filme.
19 u. 21 Uhr: Amor Fati (Deutschland/Serbien und Montenegro 2005). In einer tragischen Geschichte von Liebe und Tod thematisiert der Kurzfilm die in beiden Ländern sehr unterschiedlichen Umgangsweisen mit dem Schicksal.
19.25 u. 21.25 Uhr: Milan (Serbien / Deutschland 2007). Der für den Studenten Oscar nominierte Kurzfilm handelt von den Erlebnissen zweier Brüder während des Nato-Bombardements Belgrads 1999.
20 u. 22 Uhr: Splinter (Polen 2007). Der Animationsfilm zeigt, was passiert, wenn sich eine Parkbank verliebt.
20:25 u. 22.35 Uhr: Three Sisters and Andrey (Deutschland / Bulgarien 2008). Drei schrullige Damen, eine Fliege und ein zunehmend gereizter Mann, nach einem Stück von Tschechow.
23.00 Uhr: Wenn ich weine, schlägt mein Herz (Deutschland / Rumänien 2008, 97 Min.). Straßenkinder von Bukarest erhielten Kameras und filmten für den Dokumentarfilm ihr Lebensumfeld.

Eintritt: EUR 15,- (Kulturnacht-Ticket; VVK und Abendkasse in der Buchhandlung)
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Samstag
21.09.19
14.00 Uhr
Führung durch die Staatstheater Stuttgart
Montag
23.09.19
19.30 Uhr
Ein Hummerleben
Erik Fosnes Hansen
Mittwoch
25.09.19
19.30 Uhr
Im Heimweh ist ein blauer Saal
Herta Müller
Donnerstag
26.09.19
19.30 Uhr
Intime Briefe x 2
Walter Sittler, Hegel Quartett
Freitag
27.09.19
19.30 Uhr
Revanche
Claire Beyer
Montag
30.09.19
19.00 Uhr
Schreibtreff Junger Autor*innen
Dienstag
01.10.19
17.00 Uhr
Literatur Schaufenster für Brigitte Kronauer und Peter Hamm
Ulrich Keicher
Mittwoch
02.10.19
19.30 Uhr
Gebrauchsanweisung fürs Scheitern
Heinrich Steinfest
Montag
07.10.19
19.00 Uhr
Über »Die Islandglocke« von Halldór Laxness
Montag
07.10.19
19.30 Uhr
Die geheime Mission des Kardinals
Rafik Schami
Donnerstag
10.10.19
19.00 Uhr
Literatur im Turm - Über den Dingen
Donnerstag
10.10.19
19.30 Uhr
Aus der Dunkelheit strahlendes Licht
Petina Gappah
Dienstag
15.10.19
19.30 Uhr
Die Jakobsbücher
Olga Tokarczuk
Mittwoch
16.10.19
19.30 Uhr
Max, Mischa und die Tet-Offensive
John Harstad
Freitag
18.10.19
18.00 Uhr
Scheize – Liebe – Sehnsucht: Ragnar Kjartansson
Dienstag
22.10.19
19.30 Uhr
Gegen Morgen
Deniz Utlu
Mittwoch
23.10.19
18.30 Uhr
Masters of Virtual Worlds
Benjamin Rudolph, Christoph Rasulis
Donnerstag
24.10.19
19.30 Uhr
Der von den Löwen träumte & Wie ich Klavier spielen lernte
Hanns-Josef Ortheil
26.10.19
bis
06.11.19
Membrane in Ouaga / Burkinafaso
Sonntag
27.10.19
20.00 Uhr
Kintsugi
Miku Sophie Kühmel
Mittwoch
30.10.19
19.30 Uhr
Miroloi
Karen Köhler
Samstag
16.11.19
20.00 Uhr
hell/dunkel
Julia Rothenburg