Montag 20.04.09 20.00 Uhr

Ein anderes Leben

Lesung und Gespräch
Moderation: Wolfgang Butt
Ein anderes Leben - Per Olov Enquist, der im Literaturhaus zuletzt mit dem Roman Das Buch von Blanche und Marie zu Gast war, erzählt seine Lebensgeschichte, als ob es die eines anderen wäre: die Geschichte eines Mannes, der als Sohn einer strenggläubigen Volksschullehrerin und ohne Vater in einem Dorf im nördlichen Schweden aufwuchs, die Grenzen der Provinz überwand und zu einem der angesehensten europäischen Schriftsteller wurde. Er erzählt von dem jungen Mann, der, ursprünglich dazu bestimmt, Lehrer oder Pastor zu werden, als erfolgreicher Hochspringer ins Ausland reist, in Uppsala studiert, in West-Berlin die Zeit der RAF miterlebt, in München als Journalist über die Olympiade und das Blutbad der Geiselnahme schreibt und bald nicht nur als Romanautor, sondern auch mit seinem ersten Theaterstück am Broadway debütiert. "Wenn alles so gut ging, wie konnte es dann so schlimm werden?" Das ist die Leitfrage über diesem äußeren Lebensweg, die den Blick auf ein anderes Leben öffnet, das in den achtziger Jahren tief in die Alkoholabhängigkeit und an den Rand des Todes führte. Wie es zu diesem Absturz kam und wie er sich schreibend neu erschuf, davon berichtet Enquist im dritten Teil dieses außergewöhnlichen Buches. Den Abend moderiert Enquists langjähriger Übersetzer Wolfgang Butt.

Eintritt: EUR 8,-/6,-/4,-
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Samstag
07.12.19
19.30 Uhr
Morgen ist da
Navid Kermani
Montag
09.12.19
19.00 Uhr
Friedrich Hölderlin: Komm! Ins Offene, Freund!
Rüdiger Safranski
Montag
09.12.19
20.30 Uhr
Friedrich Hölderlin. Dichter sein. Unbedingt!
Freitag
13.12.19
19.30 Uhr
Misstrauensvotum. Vielleicht ein Heimatabend
Petra Piuk, Ulrike Wörner
Dienstag
17.12.19
19.30 Uhr
Mein Alphabet
Ilma Rakusa
Mittwoch
18.12.19
19.30 Uhr
Als die Natur noch sprach
Sandra Richter, Karl-Heinz Göttert, Denis Scheck
Mittwoch
08.01.20
17.00 Uhr
Italo Svevo
Mittwoch
15.01.20
19.30 Uhr
Komm aus dem Staunen nicht heraus
Brigitte Fassbaender
Freitag
17.01.20
19.30 Uhr
Besuche am Abgrund - Reportagen über das Extreme
Alexandra Rojkov, Tilman Rau
Montag
20.01.20
19.30 Uhr
Gemeinsame Auftaktveranstaltung der 59. Stuttgarter Antiquariatsmesse und der 34. Antiquaria Ludwigsburg
Saskia Limbach
Dienstag
21.01.20
19.30 Uhr
Homing – auf der Suche nach Zuhause | descoperind acasă
Ema Staicut, Lavinia Braniște, Andrea Wolfer, Andreas Fröhlich, Gabriel Amza, Philipp Meuser, Enver Hirsch, Jan Anderson, Julia Lauter, Juha Hansen
Mittwoch
22.01.20
19.30 Uhr
Gäule der Erinnerung
Michael Krüger, Matthias Bormuth
Dienstag
28.01.20
19.30 Uhr
Der von den Löwen träumte
Hanns-Josef Ortheil
Mittwoch
29.01.20
19.30 Uhr
Schutzzone
Nora Bossong
Donnerstag
30.01.20
19.30 Uhr
Umkämpfte Zone: Mein Bruder, der Osten und der Hass
Ines Geipel
Freitag
31.01.20
19.30 Uhr
Schecks Kanon
Julika Griem, Denis Scheck
Montag
03.02.20
11.00 Uhr
Reiselyrik
Nico Bleutge, Christian Schärf
Montag
10.02.20
11.00 Uhr
Der goldne Topf
Rainer Moritz, Iris Wolff
Donnerstag
20.02.20
11.00 Uhr
Der Richter und sein Henker und No und ich
Ulrike Draesner, John von Düffel