Dienstag 15.07.08 20.00 Uhr

Gut aufgestellt - Die Phrasendrescher

Lesung und Gespräch
"Sind Sie eigentlich gut aufgestellt? Oder verläuft Ihr Leben eher suboptimal? Dann wäre es unter Umständen anzuraten, einen Brückentag zu nehmen, um nachhaltig am Beschwerdemanagement zu arbeiten." Die vielfach gerühmten Glossen des Schriftstellers Burkhard Spinnen, die nun im Band Gut aufgestellt: Kleiner Phrasenführer durch die Wirtschaftssprache versammelt sind, führen uns die alltäglichen Absurditäten der Wirtschaftssprache vor Augen. Der Stuttgarter Autor und Sprachtrainer Markus Reiter wiederum hat mit seinem Buch Die Phrasendrescher: Wie unsere Eliten uns sprachlich verblöden eine Streitschrift gegen das Kauderwelsch vermeintlicher Fachleute vorgelegt, eine unterhaltsame und pointierte Anleitung, sich verständlich auszudrücken, Geschwätzigkeit und sinnleere Worthülsen zu vermeiden, damit wir auf der schiefen Bahn der Methapher nicht ausrutschen. In ihrem Gespräch werden beide Autoren es nicht dabei belassen, sich über falsche Genitive zu mokieren und den Verfall des Deutschen zu beklagen. In einem munteren und kontroversen Dialog wollen sie Worte wägen und Antworten auf die Frage suchen, warum Leute der Wirtschaft, der Politik, der Medien so sprechen, wie sie sprechen.

Eintritt: EUR 8,-/6,-/4,-
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Freitag
22.02.19
19.30 Uhr
A Pocketful of Rainbows
Jim Avignon
Dienstag
26.02.19
19.30 Uhr
Rüpel und Rebell - Die Erfolgsgeschichte des Intellektuellen
Hannelore Schlaffer
Donnerstag
28.02.19
19.30 Uhr
Sozialer Kapitalismus! Manifest gegen den Zerfall unserer Gesellschaft
Paul Collier
Samstag
02.03.19
20.00 Uhr
Ich kann dich hören
Katharina Mevissen
Mittwoch
06.03.19
19.30 Uhr
Eure Heimat ist unser Albtraum
Deniz Utlu, Fatma Aydemir
Donnerstag
07.03.19
19.00 Uhr
Freudianische Stunden im Literaturhaus!
Lothar Müller, Katharina Adler
Montag
11.03.19
19.00 Uhr
Patrick Modiano und die „Pflicht zur Erinnerung“
Elisabeth Edl
Montag
11.03.19
19.00 Uhr
Das hohe Haus - Roger Willemsen
Mittwoch
13.03.19
19.30 Uhr
Der schlaflose Cheng
Heinrich Steinfest
Montag
18.03.19
20.00 Uhr
Amerika - Nach einem Romanfragment von Franz Kafka
Kafka Band
Mittwoch
20.03.19
19.30 Uhr
Eine Odyssee. Mein Vater, ein Epos und ich
Daniel Mendelsohn
Montag
25.03.19
19.30 Uhr
Peng Peng Parker
Nora Gomringer, Philipp Scholz
Dienstag
26.03.19
11.00 Uhr
Hermann Hesse „Steppenwolf“
Rainer Moritz
Dienstag
26.03.19
19.30 Uhr
Das Leben ist rund! Was verbindet Fußball und Literaturkritik?
Thomas Hitzlsperger, Denis Scheck
Mittwoch
27.03.19
11.00 Uhr
J.W. von Goethe „Faust I”
Carl Philipp von Maldeghem
Mittwoch
27.03.19
19.30 Uhr
Der Fall Meursault & Zabor
Kamel Daoud
Donnerstag
28.03.19
18.00 Uhr
Vertrauensfragen – Haus der Geschichte
Freitag
29.03.19
19.30 Uhr
Herkunft
Saša Stanišić
Sonntag
31.03.19
20.00 Uhr
Milchzähne
Helene Bukowski
Dienstag
02.04.19
19.30 Uhr
Winterbergs letzte Reise und Tschechenkrieg
Jaroslav Rudiš, Jaromír 99
Donnerstag
27.06.19
19.30 Uhr
Heimat
Nora Krug