Dienstag 15.07.08 20.00 Uhr

Gut aufgestellt - Die Phrasendrescher

Lesung und Gespräch
"Sind Sie eigentlich gut aufgestellt? Oder verläuft Ihr Leben eher suboptimal? Dann wäre es unter Umständen anzuraten, einen Brückentag zu nehmen, um nachhaltig am Beschwerdemanagement zu arbeiten." Die vielfach gerühmten Glossen des Schriftstellers Burkhard Spinnen, die nun im Band Gut aufgestellt: Kleiner Phrasenführer durch die Wirtschaftssprache versammelt sind, führen uns die alltäglichen Absurditäten der Wirtschaftssprache vor Augen. Der Stuttgarter Autor und Sprachtrainer Markus Reiter wiederum hat mit seinem Buch Die Phrasendrescher: Wie unsere Eliten uns sprachlich verblöden eine Streitschrift gegen das Kauderwelsch vermeintlicher Fachleute vorgelegt, eine unterhaltsame und pointierte Anleitung, sich verständlich auszudrücken, Geschwätzigkeit und sinnleere Worthülsen zu vermeiden, damit wir auf der schiefen Bahn der Methapher nicht ausrutschen. In ihrem Gespräch werden beide Autoren es nicht dabei belassen, sich über falsche Genitive zu mokieren und den Verfall des Deutschen zu beklagen. In einem munteren und kontroversen Dialog wollen sie Worte wägen und Antworten auf die Frage suchen, warum Leute der Wirtschaft, der Politik, der Medien so sprechen, wie sie sprechen.

Eintritt: EUR 8,-/6,-/4,-
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Mittwoch
24.10.18
19.30 Uhr
Falsches Rot
Frank Witzel, Ulf Stolterfoht, Dieter M. Gräf
Freitag
26.10.18
19.30 Uhr
Die vergessene Mitte der Welt: Eine Einladung
Stephan Wackwitz, Manfred Heinfeldner, Russudan Meipariani
Dienstag
30.10.18
19.00 Uhr
Schreibzirkel Junger Autor*Innen
Montag
05.11.18
19.00 Uhr
„Der Steppenwolf“ von Hermann Hesse
Dienstag
06.11.18
19.30 Uhr
Die Wurzeln des Lebens
Richard Powers
Mittwoch
07.11.18
19.00 Uhr
Der Steppenwolf - JES Stuttgart
Mittwoch
07.11.18
19.30 Uhr
Die Live Butterfly Show
Jan Wagner
Donnerstag
08.11.18
17.00 Uhr
Die vergessene Revolution der Lyrik: Vier Außenseiter
Ulrich Keicher
Montag
12.11.18
19.30 Uhr
Lügnerin
Aylet Gundar-Goshen
Dienstag
13.11.18
19.30 Uhr
Geisterbahn
Ursula Krechel
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel
Sonntag
18.11.18
19.30 Uhr
Spätdienst
Martin Walser
Dienstag
20.11.18
19.30 Uhr
Süßer Ernst
A.L. Kennedy
Mittwoch
21.11.18
19.00 Uhr
Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens.
Jean-Luc Nancy, Winfried Kretschmann
Donnerstag
22.11.18
20.00 Uhr
Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen – Philipp Weiss
Philipp Weiss
Montag
26.11.18
19.30 Uhr
Hochdeutschland
Alexander Schimmelbusch
Freitag
30.11.18
20.00 Uhr
Städtebau und regionale Entwicklung aus ökonomischer Perspektive
Michael Pflüger
Montag
03.12.18
19.00 Uhr
„Nicht nur zur Weihnachtszeit“ von Heinrich Böll
Mittwoch
12.12.18
20.00 Uhr
AMOK PerVers – Martin Piekar
Martin Piekar
Mittwoch
19.12.18
20.00 Uhr
Schlittschuhlaufen - Eiswelt Stuttgart