Donnerstag 19.06.08 19.00 Uhr

Die Hälfte der Sonne

Veranstaltungsreihe: Afrikanissimo
Lesung und Gespräch
Unter der Überschrift "Afrikanissimo" wird der Autor Ilija Trojanow von nun an jeden Juni im Literaturhaus einen afrikanischen Autor vorstellen. Den Beginn macht Chimamanda Ngozi Adichie, von der auf Deutsch zuletzt der Roman Die Hälfte der Sonne erschien. "Von Afrika wissen wir weiterhin sehr wenig, was wir bedauern können - was aber auch bedeutet, dass wir in Afrika noch viel entdecken können. In der Musik geschieht es seit Jahren, in der Literatur noch weniger, was schade ist, weil sich gerade unter den jüngeren Autoren momentan eine erzählerische Renaissance vollzieht. An erster Stelle wäre Chimamanda Ngozi Adichie zu nennen, die mit ihren ersten zwei Romanen - Blauer Hibiskus, Die Hälfte der Sonne - in die Fußstapfen des großen Erzählers Chinua Achebe getreten ist. Obwohl die zwei Bücher sich sehr unterscheiden - das erste ist die intime Geschichte eines heranwachsenden Mädchens; das zweite ein breites Panorama Nigerias zu Zeiten des Biafra-Krieges - ist beiden das meisterliche dramaturgische Gespür und die feine Sprache dieser Autorin spürbar." (I.T.)

Eintritt: EUR 8,-/6,-/4,-
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Freitag
07.09.18
19.00 Uhr
Stuttgarter Lyriknacht
Sylvia Geist, Ferhad Showghi, Bettina Landl, Hannah Schraven, Manon Hopf, Eva Kissel, Stephan Roiss, Raphael Urweider, Hanna Wenzel, Nikita Gorbunov
Montag
10.09.18
19.00 Uhr
„Mond über Manhattan“ von Paul Auster
Mittwoch
12.09.18
19.30 Uhr
Kudos
Rachel Cusk
Montag
17.09.18
19.30 Uhr
Bruder und Schwester Lenobel
Michael Köhlmeier
Dienstag
18.09.18
19.30 Uhr
Kriegslicht
Michael Ondaatje
Mittwoch
19.09.18
19.30 Uhr
Das Weiße Haus des Exils
Frido Mann, Irmela von der Lühe
Donnerstag
20.09.18
19.00 Uhr
Ein Abend für Roland Ostertag | 19.02.1931 – 11.05.2018
Eberhard Eppler, Klaus Töpfer
Freitag
21.09.18
19.30 Uhr
Erich Kästner: Emil, die Detektive und das doppelte Lottchen
Ulrike Draesner, John von Düffel
Samstag
22.09.18
18.00 Uhr
Wandelkonzert der Singakademie Stuttgart
Montag
24.09.18
19.30 Uhr
Spiegeljahre
Felix Huby
25.09.18
bis
26.09.18
Claus Peymann liest Thomas Bernhard: Meine Preise
Claus Peymann
Freitag
05.10.18
19.30 Uhr
Who cares? Schreibende zwischen Kreativität und Elternschaft
Antonia Baum, Ralf Brönt, Anke Stelling
Dienstag
16.10.18
19.30 Uhr
Das weibliche Prinzip
Meg Wolitzer
Donnerstag
18.10.18
19.30 Uhr
Wir hatten Großes vor / Leistungscheck
Lydia Daher, Daniel Schröteler, Miriam Meckel, Nina Verheyen
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel