Freitag 22.02.08 20.00 Uhr

Das Museum - Status quo vadis?

Veranstaltungsreihe: Architektur
Vortrag und Gespräch
Moderation: Roland Ostertag
Aus Sicht des Museumsgestalters berichtet HG Merz über Gegenwart und Zukunft der Institution "Museum". So erfreulich der Museumsboom der letzten Jahre ist, er macht auch misstrauisch und wirft Fragen nach dem Status und der gesellschaftlichen Aufgabe des Museums auf. Was wird wie ausgestellt? Und wozu? Die kritische Betrachtung schließt eine Thematisierung der Architekturen mit ein. Wo Museumsneubauten offener und dynamischer gestaltet werden, gehört die Dauerausstellung als konventionelles Zentrum des Museums auf den Prüfstand. Wie verändert sich das Wechselspiel von Museumsgebäude und Sammlungspräsentation, von Deponieren und Exponieren, wenn Museen vom Prinzip der Langfristigkeit auf das Prinzip der permanenten Aktualisierung umstellen? Diese Fragestellungen implizieren einen anderen Umgang mit den Exponaten wie mit den Besuchern und umreißen das Spannungsfeld, in dem sich Architekten, Kuratoren und Museumsgestalter heute bewegen.
In Zusammenarbeit mit dem Architekturforum Baden-Württemberg

Eintritt frei
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Mittwoch
20.11.19
19.30 Uhr
Der Tunnel
Abraham B. Jehoshua
Donnerstag
21.11.19
19.30 Uhr
Trio NorgeO: Klang & Poesie, nordöstlich
Russudan Meipariani, Aashild Vertus, Andreas Ulvo
Freitag
22.11.19
19.30 Uhr
Auf dem Seil
Terézia Mora
Mittwoch
27.11.19
20.00 Uhr
Der Araber von morgen
Riad Sattouf
Donnerstag
28.11.19
19.30 Uhr
Irmgard Keun: »Das kunstseidene Mädchen«
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
29.11.19
19.30 Uhr
Das Gedicht jenseits der künstlerischen Komfortzone
José F. A. Oliver, Lütfiye Güzel
Samstag
30.11.19
20.00 Uhr
Ja heißt ja und …
Carolin Emcke
Sonntag
01.12.19
17.00 Uhr
Mädchenleben
Martin Walser
Montag
02.12.19
19.00 Uhr
Als der Kaiser ein Gott war von Julie Otsuka
Donnerstag
05.12.19
19.30 Uhr
Als der Kaiser ein Gott war
Julie Otsuka
Freitag
06.12.19
19.30 Uhr
Madonnas letzter Traum
Doğan Akhanlı
Freitag
06.12.19
20.00 Uhr
Georg Dengler - Vom Roman zum Film
Wolfgang Schorlau, Oliver Vogel
Samstag
07.12.19
19.30 Uhr
Morgen ist da
Navid Kermani
Montag
09.12.19
19.00 Uhr
Friedrich Hölderlin: Komm! Ins Offene, Freund!
Rüdiger Safranski
Montag
09.12.19
20.30 Uhr
Friedrich Hölderlin. Dichter sein. Unbedingt!
Freitag
13.12.19
19.30 Uhr
Misstrauensvotum. Vielleicht ein Heimatabend
Petra Piuk, Ulrike Wörner
Dienstag
17.12.19
19.30 Uhr
Mein Alphabet
Ilma Rakusa
Mittwoch
18.12.19
19.30 Uhr
Als die Natur noch sprach
Sandra Richter, Karl-Heinz Göttert, Denis Scheck
Donnerstag
30.01.20
19.30 Uhr
Umkämpfte Zone: Mein Bruder, der Osten und der Hass
Ines Geipel