Dienstag 16.01.18 17.00 Uhr

Über Albrecht Fabri

Veranstaltungsreihen: Literatur Schaufenster, auf einen Kaffee
Gespräch
Albrecht Fabri (1911-1998) war kein Prosaautor, kein Lyriker, er war in erster Linie Essayist, dazu auch bedeutenden als Kunstkritiker und Übersetzer aus dem Französischem. Ohne ein sehr umfangreiches Werk hinterlassen zu haben, nannte ihn Alfred Gomringer in seiner Bedeutung den "Nestor des schreibenden Neubeginns nach 1945". Gleichwohl blieb Fabri trotz seinen funkelnden Schreibstils und als Stilist von hohem Rang, im Literaturbetrieb seiner Zeit eine Art Fremdkörper. Dennoch wurde er gerade von Kollegen hoch geschätzt und Jörg Drews nannte dies: "Die Zeit arbeitet für ihn". Und auch aus diesem Grunde wollen wir anlässlich seines 20. Todestages am 20. Februar besonders auf diesen Autor hinweisen.
in Facebook teilen
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Donnerstag
26.04.18
13.00 Uhr
Fortsetzung: Animation und Philosophie
Ülo Pikkov
Donnerstag
26.04.18
20.00 Uhr
Preis der Literaturhäuser 2018
Jaroslav Rudiš
Freitag
27.04.18
20.00 Uhr
Die Tagesordnung
Éric Vuillard
Sonntag
29.04.18
11.00 Uhr
Deutsches Literaturarchiv Marbach – Rundgang durch die Literaturmuseen
Mittwoch
02.05.18
17.00 Uhr
Für Elisabeth Walther-Bense
Ulrich Keicher
Donnerstag
03.05.18
20.00 Uhr
Prawda
Felicitas Hoppe
Sonntag
06.05.18
11.00 Uhr
Leises Beben
Jossi Wieler, Wieland Backes
Montag
07.05.18
19.00 Uhr
Was man von hier aus sehen kann - Mariana Leky
Montag
07.05.18
20.00 Uhr
Jahre später
Angelika Klüssendorf
Dienstag
08.05.18
20.00 Uhr
Scham
Ute Frevert, Rahel Jaeggi
Montag
14.05.18
20.00 Uhr
Wiesenstein
Hans Pleschinski
Dienstag
15.05.18
20.00 Uhr
Wie Romane entstehen
Hanns-Josef Ortheil, Silvie Lang, Nils Nußbaumer, Alexander Rudolfi
Donnerstag
17.05.18
20.00 Uhr
Revolte
Heinz Bude, Marie Rotkopf
Dienstag
22.05.18
19.30 Uhr
Insight Nahost – Nacht der arabischen Literatur
Stefan Weidner, Claudia Ott, Basma Abdelaziz, Mira Sidawi
Mittwoch
23.05.18
20.00 Uhr
Europa lesen
Phillip Ther, Raoul Schrott
Dienstag
29.05.18
20.00 Uhr
Sinn stiften mit Geldanlagen
Wolfgang Kuhn
Samstag
30.06.18
17.00 Uhr
Neues vom fliegenden Kamel
Paul Maar, Capella Antiqua Bambergensis, Murat Coskun, İbrahim Sarıaltın