Anna Katharina Hahn

Blaue Stunde
Montag, 11.4.16

Nach einem erfolgreichen Reihen-Auftakt der „Blauen Stunde“ mit dem Schriftsteller Ilija Trojanow bot sich erneut 30 Mitgliedern des Freundeskreises zum zweiten Mal die Gelegenheit, eine SchriftstellerIn im kleinen, privaten Rahmen persönlich zu erleben. Unser Ehrengast Anna Katharina Hahn, eine Autorin mit Stuttgarter Wurzeln und Kolumnistin der ‚Stuttgarter Zeitung‘, hatte wenigen Tage zuvor im ausverkauften Literaturhaus ihre aktuelle Neuerscheinung „Das Kleid meiner Mutter“ vorgestellt und natürlich wurde das Buch auch schnell zum Thema in der kleinen Runde. Anna Katharina Hahn sprach mit den Freunden des Literaturhauses lebhaft über ihre Bücher, die literarischen Figuren und ihr Leben im Handlungs- bzw. Heimatort Stuttgart.

Rückblick (chronologisch)