Montag 10.04.17 19.00 Uhr

Lesestunde zu "HOPPE" von Felicitas Hoppe

Veranstaltungsreihe: U35 - das Junge Literaturhaus
zwischen/lese = Lesestunde
Was kann Literatur? Kann man sich in ihr ein komplett neues Leben erfinden? „Hoppe“ ist keine Autobiografie, sondern eine Traumbiografie, in der die Schriftstellerin Felicitas Hoppe von einer anderen Hoppe erzählt: Nicht von jener, die ihre Kindheit unter vier Geschwistern in der Stadt
des Rattenfängers von Hameln verbringt. Nein, in ihrer selbsterfundenen Lebensgeschichte bereist sie als einziges Kind eines viel beschäftigten Patentagenten bereits in jungen Jahren die Weltmeere,
lernt in Kanada das Eis und mit ihm den späteren Eishockeystar Wayne Gretzky lieben und verschickt auf ihren Reisen Briefe aus Übersee, die inzwischen schon längst im Deutschen Literaturarchiv in Marbach liegen müssten – wo sie allerdings nie ankamen. Spielen, komponieren, erzählen und fabulieren – Felicitas Hoppe beherrscht die Klaviatur, mit der die Literatur zum Schauplatz neuer Lebensentwürfe werden kann. Und am Ende fragt man sich, was Hoppes fiktive Traumbiografie eigentlich von allen anderen, doch auch halb erfundenen Biografien unterscheidet. Ihr wollt mit uns ins Reich der Erfindungen eintauchen? Buch lesen und vorbeikommen!
in Facebook teilen
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
20.02.18
20.00 Uhr
Der Zerfall der Demokratie – Wie der Populismus den Rechtsstaat bedroht
Yascha Mounk
Mittwoch
21.02.18
20.00 Uhr
Unter der Drachenwand
Arno Geiger
Donnerstag
22.02.18
20.00 Uhr
Paris, links der Seine
Hanns-Josef Ortheil
Freitag
23.02.18
17.00 Uhr
Ortseingang!
Andreas Langen, Tilman Rau, Afroditi Festa, Carola Krawczyk
Dienstag
27.02.18
20.00 Uhr
Annette Kolb: Werke
Günter Häntzschel, Hiltrud Häntzschel, Albert von Schirnding
Mittwoch
28.02.18
20.00 Uhr
Das Leben nehmen
Thomas Macho, Terézia Mora
Freitag
02.03.18
20.00 Uhr
Die sanfte Gleichgültigkeit
Peter Stamm
Montag
05.03.18
19.00 Uhr
Der alte Mann und das Meer - Ernest Hemingway
Montag
05.03.18
20.00 Uhr
Die Büglerin
Heinrich Steinfest
Mittwoch
07.03.18
20.00 Uhr
Queeres Lesen hören
Kristof Magnusson, Lann Hornscheidt
Donnerstag
08.03.18
20.00 Uhr
Der große Plan
Wolfgang Schorlau
Freitag
09.03.18
20.00 Uhr
Was zu Dir gehört
Garth Greenwell
Montag
12.03.18
20.00 Uhr
Die Maske
Fuminori Nakamura
Dienstag
13.03.18
20.00 Uhr
Die Religion und das Geld
Eberhard Stilz
Freitag
16.03.18
20.00 Uhr
Moonglow
Michael Chabon
Sonntag
18.03.18
11.00 Uhr
Europa lesen
Lukas Bärfuss, Juri Andruchowytsch
Dienstag
20.03.18
20.00 Uhr
Der endlose Sommer
Madame Nielsen
Mittwoch
21.03.18
20.30 Uhr
Retrotopia - Lokstoff!
Freitag
23.03.18
10.00 Uhr
Wanted: Wendelin Niedlich - Ausstellungsverkauf
Freitag
23.03.18
20.00 Uhr
Der böse Mensch
Lorenz Just
Montag
26.03.18
20.00 Uhr
Andreas Hofer, Intendant der IBA 2027 in Stuttgart: Ideen zur Stadtkultur
Andreas Hofer