Jagoda Marinic - Was ist deutsch in Deutschland?
Dienstag 14.03.17 20.00 Uhr

Was ist deutsch in Deutschland?

Veranstaltungsreihe: Wirtschaftsclub
Gespräch
Moderation: Gabriele Müller-Trimbusch
Was politisch und gesellschaftlich lange Zeit verneint wurde, kann nicht mehr geleugnet werden: Deutschland ist seit Jahrzehnten ein Einwanderungsland. Jagoda Marinić, die 1977 als Tochter kroatischer Einwanderer im schwäbischen Waiblingen geboren wurde, ist eine gewichtige Stimme in der Einwanderungsdebatte: politisch und poetisch zugleich, gesellschaftlich-analytisch und zugleich persönlich. Sie studierte in Heidelberg Politikwissenschaft, Germanistik und Anglistik, schreibt Erzählungen, Theaterstücke, Essays und Romane. Nach Aufenthalten in Zagreb, Split, New York und Berlin lebt die vielfach ausgezeichnete Schriftstellerin gegenwärtig in Heidelberg; dort leitet sie das Interkulturelle Zentrum, das bundesweit erste International Welcome Center. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Diversität und Ordnung – wie gleich ist anders?« des Wirtschaftsclubs im Literaturhaus Stuttgart spricht sie mit Gabriele Müller-Trimbusch über ihr Buch »Made in Germany. Was ist deutsch in Deutschland?«, über Begriffe wie Heimat, Herkunft, Zukunft und über Prägungen und Sozialisationen.

In Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsclub im Literaturhaus Stuttgart
Eintritt: Euro 10,-/ 8,-/ 5,-
in Facebook teilen
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Freitag
03.03.17
20.00 Uhr
Hitlers letzte Opfer - Willkommen im Gelobten Land
Jörg Armbruster
Montag
06.03.17
19.00 Uhr
Lesestunde zu "Corpus Delicti" von Juli Zeh
Donnerstag
09.03.17
20.00 Uhr
Widerfahrnis
Bodo Kirchhoff
Freitag
10.03.17
19.30 Uhr
Vom Originalgenie zur Genialität unter Bedingungen
John von Düffel
Samstag
11.03.17
18.00 Uhr
Markt der Möglichkeiten
Lorenz Hippe, Timo Brunke, Andreas Sauter, Ensemble Theaterhaus Stuttgart
Montag
13.03.17
16.30 Uhr
Körperwelten & der Zyklus des Lebens
Montag
13.03.17
20.00 Uhr
Schlafen werden wir später
Zsuzsa Bánk
Dienstag
14.03.17
20.00 Uhr
Was ist deutsch in Deutschland?
Jagoda Marinic
Donnerstag
16.03.17
20.00 Uhr
Ein wenig Leben
Hanya Yanagihara
Dienstag
21.03.17
20.00 Uhr
"Zu träumen genügt" - Ein literarisches Lesespiel zum 90. Geburtstag von Martin Walser
Martin Walser, Heribert Tenschert
Dienstag
28.03.17
20.00 Uhr
Rotlicht - Wo sich Geld und Lust begegnen: Das Geschäft mit der Liebe
Nora Bossong, Christian Hermes
Donnerstag
30.03.17
20.00 Uhr
Von Politik und Poesie
Molly Antopol, Jáchym Topol
Freitag
31.03.17
20.00 Uhr
Das hängende Dach – der Nachhall von Frei Otto
Mike Schlaich