Samstag 29.10.16 19.00 Uhr

Dragon Days

Preisverleihung, Slam, Lesung
Am Samstag, den 29.10., laden das Dragon Days Festival und das Literaturhaus Stuttgart zu einer großen Gollum und Star Wars Veranstaltung in die Liederhalle ein. Mit einem Nerd-Slam werden Nik Salsflausen und Nikita Gorbunov den Abend eröffnen und sich bis auf's Blut und Reimschema um den Titel des poetischsten Nerds bekämpfen. Im Hintergrund liefern sich Ingo Römling, Deutschlands erster Star Wars Comiczeichner, und Artur Fast, seines Zeichens Slam-Illustrator, ein Livezeichenbattle, und nach einer kurzen Pause wird es dann ernst: Der Oscarpreisträger, Alan Lee, J.R.R. Tolkiens Illustrator und visueller Erschaffer von Gollum, wird mit bisher unveröffentlichten Zeichnungen und Concept Art Einblick in sein Schaffen geben – er erhält in diesem Jahr den "Schwäbischen Lindwurm", den Preis der Dragon Days Stuttgart. Danach kommt Andreas Fröhlich auf die Bühne, der Synchronsprecher und die deutsche Stimme von Edward Norton, John Cusack und Gollum. Er wird das berühmte Zwiegespräch zwischen Gollum und Sméagol lesen. Ein Abend der großen Kultfilme!
Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Stuttgart und der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart.

Abendkasse 15,-/12,-/7,50 €
in Facebook teilen
Bild: Dragon Days - Dragon DaysBild: Dragon Days - Dragon DaysBild: Dragon Days - Dragon DaysBild: Dragon Days - Dragon DaysBild: Dragon Days - Dragon DaysBild: Dragon Days - Dragon DaysBild: Dragon Days - Dragon DaysBild: Dragon Days - Dragon DaysBild: Dragon Days - Dragon DaysBild: Dragon Days - Dragon DaysBild: Dragon Days - Dragon DaysBild: Dragon Days - Dragon DaysBild: Dragon Days - Dragon Days
© Sebastian Wenzel
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Mittwoch
18.10.17
20.00 Uhr
Fiktion und Gesellschaft. Über Feminismus heute
Shida Bazyar, Margarete Stokowski
Donnerstag
19.10.17
20.00 Uhr
Schlafende Sonne
Thomas Lehr
Montag
23.10.17
20.00 Uhr
Aufleuchtende Details
Péter Nádas
Dienstag
24.10.17
20.00 Uhr
Marx. Heute.
Jürgen Neffe
Donnerstag
26.10.17
20.00 Uhr
Peter Holtz. Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst
Ingo Schulze
Samstag
28.10.17
18.00 Uhr
Wer singt, erzählt - wer tanzt, überlebt
Alexandra Endres
Samstag
28.10.17
20.00 Uhr
Schreckliche Gewalten
Jakob Nolte
Montag
30.10.17
20.00 Uhr
Die Kalkbreite in Zürich – ein Beispiel neuer urbaner Dichte
Res Keller
Freitag
03.11.17
20.00 Uhr
Max
Markus Orths
Samstag
04.11.17
20.00 Uhr
Au bonheur des dames / Das Paradies der Damen
Montag
06.11.17
20.00 Uhr
Annette von Droste-Hülshoff "Die Judenbuche"
Ulrike Draesner, John von Düffel
Mittwoch
08.11.17
20.00 Uhr
Jakobsleiter
Ljudmila Ulitzkaja
Samstag
11.11.17
17.00 Uhr
Das kleine Gelbe wird 150! Reclam Verlag feiert
Stephan Porombka, Albert Ostermaier, Ann Cotten, Tilman Winterling
Montag
13.11.17
19.00 Uhr
Herz der Finsternis – Joseph Conrad
Montag
13.11.17
20.00 Uhr
Lichter als der Tag
Mirko Bonné
Mittwoch
15.11.17
20.00 Uhr
Eigenes Leben
Lizzie Doron, Mirna Funk
Donnerstag
23.11.17
20.00 Uhr
Metrofolklore
Patricia Hempel
Freitag
24.11.17
20.30 Uhr
Herz der Finsternis – Theater der Migranten
Montag
27.11.17
20.00 Uhr
Position beziehen
Miriam Meckel, Wieland Backes
Dienstag
28.11.17
20.00 Uhr
So, und jetzt kommst du
Arno Frank
Mittwoch
29.11.17
20.00 Uhr
Im Wunderland – Englischsprachige Kinderliteratur
Hanns Zischler, Lothar Müller
Donnerstag
30.11.17
20.00 Uhr
Underground Railroad
Colson Whitehead
Donnerstag
08.03.18
20.00 Uhr
Der große Plan
Wolfgang Schorlau